LAUTERBACH Ursache noch unklar

100 Heuballen geraten in Brand: Feuerwehr muss Pferdeherde schützen

23.09.22 - Großer Feuerwehreinsatz am Donnerstagnachmittag in Lauterbach-Heblos (Vogelsbergkreis). Dort sind aus bisher ungeklärten Umständen 100 Heuballen in Brand geraten. Die Feuerwehr hatte den Brand schnell unter Kontrolle, musste aber eine angrenzende Pferdeherde vor den Flammen schützen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Die Ursache ist bislang noch nicht geklärt. Fotos: Henrik Schmitt

Nach derzeitigen Erkenntnisse wurde das Feuer durch das Verbrennen von Gartenabfällen in unmittelbarer Nähe verursacht. Rund 3.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz. (kku/pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön