Die Kinder konnten viel lernen bei den Maltesern in Steinhaus. - Fotos: Malteser Steinhaus

PETERSBERG Viertklässler der Wendelinusschule Steinau

Wenn die Erde bebt: Schüler werden für einen Tag Helfer im Betreuungsdienst

23.09.22 - Am vergangenen Freitag war es wieder soweit. Die Viertklässler der Wendelinusschule Steinau übten gemeinsam mit den Steinhäuser Malteser den Aufbau und Betrieb eines Betreuungsplatzes. Die Übung findet normalerweise jährlich mit den Schülern:innen der dritten Klasse statt.

Coronabedingt konnte jedoch die letzten beiden Jahre nicht an die Tradition angeknüpft werden. Umso mehr freuten sich die Malteser Steinhaus, dass in diesem Jahr 41 Schüler:innen der vierten Klassen wieder für einen Tag im Katastrophenschutz aktiv sein konnten. Im kommenden Jahr soll die Übung nach Möglichkeit wieder mit den dritten Klassen vor Ostern durchgeführt werden.

Das Übungsszenario war schnell klar: Ein Erdbeben hat stattgefunden und der 1. Betreuungszug des Landkreises Fulda, der komplett durch die Malteser Ortsgliederung Steinhaus gestellt wird, wurde alarmiert und damit beauftragt, die betroffenen Bewohner:innen zu evakuieren und an einem erdbebensicheren Ort zu betreuen, bis sie wieder in ihre Häuser zurückkehren können.

Wofür genau so ein Betreuungszug da ist, konnten die beiden vierten Klassen der Wendelinusschule Steinau bei der gemeinsamen Übung entdecken. Sie durften als Katastrophenschutzhelfer im Betreuungszug beim Aufbau des Betreuungsplatzes selbst mit anpacken. Die Schüler wurden in vier Gruppen aufgeteilt und konnten so erleben, was in den Bereichen Unterkunft und Betreuung, Sanitätsdienst, Verpflegungsdienst und im Bereich Technik bei einem Einsatz alles zu erledigen ist.

Zuerst musste das benötigte Material von den Fahrzeugen abgeladen werden. Schnell hatten die kleinen Helfer:innen entdeckt, wo sie was finden. Gemeinsam mit den Einsatzkräften wurde in der Gruppe Unterkunft und Betreuung ein großes Zelt als Notunterkunft mit Tischen, Bänken und Feldbetten aufgebaut und die eigenen Klassenkameraden während der Frühstückspause betreut. Die Gruppe Verpflegungsdienst befasste sich mit der mobilen Küche, die im Einsatz rund um den Feldkochanhänger entsteht. Die Technikgruppe versorgte die Küche und das Betreuungszelt mit Strom und sorgte mit einer Zeltheizung für die richtige Temperatur. In der Sanitätsgruppe lernten die Schüler, wie sie bei kleinen Verletzungen helfen können und durften das Anlegen von verschiedenen Verbänden ausprobieren. Die Viertklässler:innen wechselten während des Vormittags durch die verschiedenen Bereiche des Betreuungszuges um so alles kennenzulernen.

Nachdem der Betreuungsplatz erfolgreich aufgebaut und somit das Übungsziel, die Errichtung einer behelfsmäßigen Unterkunft für die zu evakuierenden Personen, erreicht war, ging es wieder an den Abbau. Im Anschluss an die Übung aßen die kleinen und großen Helfer zusammen zu Mittag, ehe es für die Wendelinusschüler:innen wieder zurück an die Schule ging.

Der Ortsbeauftragte der Malteser Steinhaus Johannes Mackrodt war mit der gemeinsamen Übung sehr zufrieden und freute sich zudem über den Besuch des Landesabgeordneten Sebastian Müller. Dieser lobte das Engagement der Malteser Ortsgliederung Steinhaus für die Menschen vor Ort und im Landkreis. Der Landtagsabgeordnete überreichte Johannes Mackrodt als Dank eine kleine Aufmerksamkeit für die Jugendarbeit.

Neben dem Engagement im Katastrophenschutz mit dem 1. Betreuungszug des Landkreises Fulda sind die Malteser Steinhaus auch im Sanitätsdienst aktiv und haben eine Jugendgruppe. Die Malteser Jugend Steinhaus trifft sich jeden zweiten Montag in der Malteser Unterkunft. Interessierte Kinder und Jugendliche dürfen gerne einfach vorbeikommen. Wer im Katastrophenschutz mitarbeiten möchte, kommt zu den regelmäßigen Ausbildungsabenden jeden zweiten Mittwoch im Monat nach Steinhaus. (pm)+++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön