Nicht alle Fahrten können am Donnerstag und Freitag stattfinden. - Symbolbild: O|N / Julius Böhm

REGION FD Alle Fahrten im Überblick

Wegen erhöhtem Krankenstand: Einige Busfahrten fallen in dieser Woche aus

06.10.22 - Wegen erhöhtem Krankenstand verkehren die Rufbuslinie 44 und einzelne Fahrten im Bereich Hünfeld ab Donnerstag, den 06.10. bis einschließlich Freitag, den 07.10.2022 nicht. Das gibt die Lokale Nahverkehrsgesellschaft Fulda mbH am Mittwochabend bekannt. 

Die herbstlichen Tage der letzten Woche sowie die wieder steigenden Inzidenzen haben inzwischen Auswirkungen auf den Busverkehr. Ein hoher Krankenstand bei der RhönEnergie Bus GmbH als beauftragtem Verkehrsunternehmen führt dazu, dass nicht genügend Fahrpersonal zur Verfügung steht, um die Busfahrten auf allen Linien im Landkreis Fulda abzudecken.

Infolgedessen entfallen mit Ausnahme der Fahrten um 5.08 Uhr und 6.47 Uhr ab Dalherda sowie der Fahrt um 6.35 Uhr ab Gasthof Ebersburg in dieser Woche alle Fahrten der Linie 44 (Dalherda – Schmalnau – Weyhers – Oberrod – Poppenhausen) und einzelne Fahrten auf den Linien 70, 71, 73 und 74.

Im Einzelnen finden am 06.10. und 07.10.2022 folgende Fahrten nicht statt:

- Rufbuslinie 44: alle Fahrten ab 7.00 Uhr
- Linie 70: 16.40 Uhr Hünfeld Bf – Eiterfeld Ortsmitte und 17.03 Uhr Eiterfeld Ortsmitte – Hünfeld Bf
- Linie 71: 5.11 Uhr Steinbach Kreuzgasse – Hünfeld Bf und 17.37 Uhr Hünfeld Bf – Burghaun – Hünfeld Bf
- Linie 73: 18.39 Hünfeld Bf – Michelsrombach Ortsmitte
- Rufbuslinie 74: 14.38 Uhr Hünfeld Bf – Marbach Tromliedeweg und 14.56 Uhr Marbach Tromliedeweg – Hünfeld Bf

Bereits zu Beginn des Jahres wurden in Abstimmung mit der RhönEnergie Bus GmbH Vorkehrungen für den Fall von Personalengpässen getroffen. Um flächendeckende Einschränkungen zu vermeiden, wurden stufenweise greifende Maßnahmen definiert.

"Gemeinsam mit der RhönEnergie Bus GmbH sind wir bestrebt, schnellstmöglich wieder das gesamte Fahrtenangebot auf allen Linien im Landkreis anbieten zu können. Aufgrund der angespannten Personalsituation bitten wir die Fahrgäste jedoch um Verständnis", heißt es abschließend. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön