- Symbolbild O|N

KREIS HEF-ROF POLIZEIREPORT

Dieseldiebstahl - Versuchter Einbruch

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Hersfeld-Rotenburg-Kreises. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

16.11.22 - Einbrüche in Gartenhütten

BEBRA. Unbekannte brachen in der Nacht zu Dienstag (15.11.) in insgesamt drei Gartenhütten in der Straße "Im Bilder" ein. Durch Einschlagen von Fenstern gelangten die Täter in die Räumlichkeiten, die sie anschließend durchsuchten. Nach derzeit vorliegenden Erkenntnissen entwendeten die Langfinger lediglich aus einer Gartenhütte Diebesgut im Wert von etwa 300 Euro. Bei den gestohlenen Gegenständen handelt es sich mitunter um einen Flachbildfernseher der Marke Grundig und einen CD-Player des Herstellers JVC. Die genaue Höhe des Gesamtsachschadens ist momentan noch nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Verkehrsunfallflucht

HOHENRODA. Am Sonntag (13.11.), gegen 1:20 Uhr, beschädigte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Pkw Ford Fiesta beim Ausparken in der Schloßstraße in Oberbreitzbach ein parkendes Fahrzeug. Anschließend verließ der Verursacher die Unfallstelle, ohne den Pflichten eines Unfallbeteiligten nachzukommen. Bei dem geparkten Pkw entstand ein Sachschaden von circa 3.000 Euro. Weitere Hinweise zum Unfallverursacher bitte an die Polizei Bad Hersfeld unter der Telefonnummer 06621/932-0, jede andere Polizeidienststelle oder die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Dieseldiebstahl

WIDLECK. Unbekannte entwendeten zwischen Freitagnachmittag (11.11.) und Montagmorgen (14.11.) rund 610 Liter Diesel im Wert von circa 1.200 Euro aus einer selbstfahrenden Arbeitsmaschine des Herstellers CAT. Zur Tatzeit stand das Fahrzeug auf einer Baustelle an der L3251b im Bereich Bosserode. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de

Versuchter Einbruch

BEBRA. Zwischen Freitag (11.11.) und Montag (14.11.) versuchten Unbekannte in ein Haus in der Eisenacher Straße im Ortsteil Weiterode einzubrechen. Die Täter hebelten hierzu an der Hauseingangstür, welche jedoch stand hielt. Der dabei verursachte Sachschaden beträgt etwa 400 Euro. Hinweise bitte an die Polizeistation Rotenburg a. d. Fulda unter Telefon 06623/937-0, jede andere Polizeidienststelle oder über die Onlinewache unter www.polizei.hessen.de +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön