Am Samstagmorgen wurden die Klima-Bäume an die Bebraer Bürger ausgegeben. - Fotos: Philipp Apel

BEBRA Tipps zur Bepflanzung inklusive

Stadt verteilt 222 Klima-Bäume und will damit Beitrag zum Klimaschutz leisten

30.11.22 - Am Samstag war es endlich so weit: Die Stadt Bebra (Landkreis Hersfeld-Rotenburg) gab die 222 Klima-Bäume auf dem städtischen Bauhof aus und lieferte somit einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz. Die Bürger konnten dabei zwischen verschiedenen Obstsorten wählen.

Auch Bürgermeister Stefan Knoche unterstütze die Aktion.

Im offiziellen Statement zur Aktion hieß es vonseiten der Stadt: "Bebra tut etwas für das Klima – und jeder kann mitmachen! Die Stadt Bebra stellt im neuesten Projekt nämlich stolze 222 Klima-Bäume zur Verfügung – darunter Apfel und Birnenbäume, Süß- und Sauerkirschbäume sowie Zwetschgen-Bäume. Damit will die Stadt einen kleinen Beitrag zum Klimaschutz leisten und weiter für das Thema sensibilisieren." Die Bäume waren schnell vergriffen und die Aktion konnte somit als Erfolg verbucht werden.

Während am Morgen die Bäume fleißig verteilt worden sind, gab es auch die Möglichkeit bei ein paar Heißgetränken und Waffeln miteinander ins Gespräch zu kommen. Auch Bürgermeister Stefan Knoche fasste mit an und unterstützte die ehrenwerte Aktion. Alle Hinweise zu dem Projekt findet man unter: www.klima-bebra.de. Dort gibt es ebenfalls wertvolle Tipps, was beim Einpflanzen der Bäume beachtet werden muss. (kku)+++

222 Klima-Bäume für die Biberstadt und jeder kann mitmachen


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön