Kleiderbox in Hofbieber. - Foto: Privat

HOFBIEBER Kleiderbox

Wenn aus Altkleidern Hilfe für den guten Zweck wird

18.01.23 - Volle Schränke durch Fehlkäufe, Kleidung, die nicht mehr passt, oder Dinge, an denen man sich satt gesehen hat? Das neue Jahr liefert neben guten Vorsätzen viele Gründe zum Aussortieren. Wer sich von noch gut erhaltenen Kleidungsstücken trennen möchte, kann diese bis zum 25. Januar beim Raiffeisenmarkt in Hofbieber, Raiffeisenstraße, innerhalb der Öffnungszeiten abgeben.

Gesammelt werden gut erhaltene Damen-, Herren- und Kinderbekleidung, Unterwäsche, Federbetten, Woll- und Stricksachen, Ledergürtel- und Taschen, Bett- und Haushaltswäsche und besonders paarweise gebündelte Schuhe. Angenommen werden nur in reißfeste Säcke oder Plastikbeutel verpackte Kleider- und Schuhspenden. Nur so ist sichergestellt, dass die Kleidung nicht verschmutzt oder beschädigt wird. Kostenlose Beutel sind vor Ort erhältlich.

 Der finanzielle Erlös der Kleiderspenden kommt über die Henning Hilfe Hofbieber dem ehemaligen Kaplan zu Gute. Padre Henning ist nach seinem pfarramtlichen Einsatz in Hofbieber seit vier Jahrzehnten in den Armutsvierteln Brasiliens tätig und hilft in verschiedenen Projekten die Not zu lindern. (pm) +++


Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön