27.08.12 - Polizeireport HEF

Metallschrottdiebstahl - Vermisste Person - Körperverletzungen

Dieser Polizeireport beinhaltet Informationen und Meldungen der Polizeidienststellen zu Ereignissen im Bereich des Landkreises Hersfeld-Rotenburg. Die Meldungen werden den ganzen Tag über - soweit neue Infos vorliegen - ergänzt.

Einbruchsdiebstahl aus Reifenhandel

NEUENSTEIN. Während des Wochenendes (Samstag 25.08.2012 bis zum Montag, dem 27.08.2012) wurde die Lagerhalle eines Reifenhandels in Neuenstein-Obergeis, Industriegebiet, aufgebrochen. Es wurden umfangreich Reifen und komplette Radsätze entwendet, es entstand ein hoher Schaden. Art und Weise der Tatausführung und der Abtransport der Reifen lassen auf eine sorgsame Vorbereitung und Ausführung von mehreren Personen mit Transportfahrzeugen (Sprinter-Klasse oder Lkw) schließen. Hinweise bitte an die Polizei in Bad Hersfeld, Tel.: 06621/932-0, oder Polizeistation Rotenburg, Tel.: 06623/937-0.

Unfall

BEBRA. Zur Unfallzeit am 27.08.12 in der Zeit von 08.45 – 09.00 Uhr parkte ein Pkw-Fahrer aus Bebra mit seinem Fahrzeug einem Audi, 4B, schwarz auf dem Parkplatz in der Bahnhofstraße neben dem Bankgebäude vorwärts ein. Ein unbekannter Verkehrsteilnehmer beschädigte vermutlich beim Ein/Ausparken die rückwärtige Stoßstange des geparkten Pkw. Schaden ca. 300,-- Euro. Der Verursacher entfernte sich dann unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise erbeten unter 06623-937-0.

Metallschrottdiebstahl

LUDWIGSAU. Samstag, 25.08.2012, 15:45 Uhr. Am Nachmittag entwendeten im Ludwigsauer Ortsteil Mecklar Schrottsammler Metallschrott von einem Grundstück; die Täter wurden bei der Tatausführung durch einen Zeugen ertappt und flüchteten mit einem weißen VA „Crafter". Schaden: ca. 120 Euro. Um weitere Hinweise wird gebeten.

Vermisste Person

HERINGEN. Sonntag, 26. August 2012, 00:30 Uhr bis 09:45 Uhr. Eine 46-jährige Frau aus Heringen verursachte am Sonntagmorgen fast eine große Suchaktion von Polizei und Rettungskräften, nachdem sie in der Nacht ihre Wohnanschrift unvermittelt und ohne Nachricht an die Angehörigen verlassen hatte. Der besorgte Ehemann informierte noch in der Nacht die Polizei, die nach bis dahin erfolglosen Ermittlungen schließlich gg. 08:30 Uhr einen Rettungseinsatz auslöste. Als die ersten Einsatzkräfte von DRK, Freiwilliger Feuerwehr und Polizei eingetroffen waren, meldete sich schließlich die Frau bei ihrem Ehemann.

Unfall mit Sachschaden

BAD HERSFELD. Ein 19-jähriger PKW-Fahrer aus Hauneck befuhr die Frankfurter Straße durch die Unterführung der Hochbrücke in Richtung Breitenstraße und übersah im Kreuzungsbereich Bismarckstraße einen bevorrechtigten PKW-Fahrer aus Bad Hersfeld. Der junge Mann kam bei dem folgenden Zusammenstoß von der Fahrbahn ab und fuhr gegen den Mast einer Lichtzeichenanlage, die dabei umknickte. Der PKW musste von der Unfallstelle abgeschleppt werden. Es entstand ca. 15.000 Euro Sachschaden.

Unfallflucht

BEBRA. Am Samstag, 25.08.2012, gg. 02:00 Uhr wurde ein in der Goethestraße, vor Hausnummer 3, absgestellter PKW eines Bebraners durch bislang unbekannte Täter beschädigt. Der Scheibenwischerarm wurde verbogen, die Frontscheibe hat einen Riss. Sachschaden liegt bei 600 Euro. 

Körperverletzungen

BEBRA-SOLZ. In der Nacht Freitag auf Samstag kam es auf dem Festplatz der Kirmes in Solz zu zwei Körperverletzungen. Gegen 05:00 Uhr wurde ein 19-jähriger Mann aus Bebra von einem 23-Jährigem aus Sontra mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Um 05:45 Uhr wurde ein 19-jähriger Mann aus Bebra grundlos von einem 17-jährigen Bebraner ins Gesicht geschlagen und erlitt leichte Verletzungen. Am Sonntag, 26.08.2012, wurde einem 26-jährigen Nentershäuser mit der Faust ins Gesicht geschlagen. Der Täter ist bislang unbekannt. Der Nentershäuser erlitt eine Platzwunde an der Oberlippe. Zeugenhinweise erbittet die Pst. Rotenburg a.d.Fulda  

Auto zerkratzt

ROTENBURG. Bislang unbekannte Täter zerkratzten den PKW eines 34-jährigen Alheimer rundum. Der PKW war in der Zeit Samstag, 25.08.12, 20:00 Uhr bis Sonntag, 26.08.12, 20:00 Uhr in Rotenburg a.d.Fulda, Altstadtstraße, vor HN 2 abgestellt. Der Schaden liegt bei 1.500 Euro. Hinweise erbittet die Pst. Rotenburg a.d.Fulda, 06623/9370 +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön