12.10.12 - Termine FD

„Schuld - Vergebung - Versöhnung: Seminar Point Alpha - Wege ins Studium

„Schuld - Vergebung - Versöhnung: Seminar Point Alpha

RASDORF. Seminarangebot der Point Alpha Akademie am 08./09. November 2012 mit hochkarätigen Referentinnen und Referenten„Schuld – Vergebung – Versöhnung als Aspekte der Aufarbeitung der SED-Diktatur"Frau Prof. Dr. Hanna Barbara Gerl-Falkovitz wird sich den Begriffen ‚Schuld und Versöhnung’ aus einerphilosophischen Perspektive nähern, der ungarische Theologe Prof. Sándor Fazakas fragt nach derMöglichkeit und Notwendigkeit einer Aussöhnung aus theologischer Perspektive. Herr Prof. Hans-Joachim Jentsch, Bundesverfassungsrichter a.D., wird die rechtlichen Aspekte der Aufarbeitungbetonen, Herr Dr. Ullrich Barnickel wird seinen künstlerischen Umgang mit der Thematik aufzeigen.Als ein besonderes Fallbeispiel für die Begriffe der ‚Schuld’ und ‚Opfer der SED-Diktatur’ wird dieZeitzeugin Anita Goßler die Geschichte des ehemaligen DDR-Frauengefängnisses Hoheneck schildern.

Wege ins Studium

FULDA. Zu einer Vortragsreihe „Wege ins Studium" lädt die Agentur für Arbeit Bad Hersfeld-Fulda zusammen mit der Hochschule Fulda vom 22. bis 25. Oktober in den Vortrags-saal des Hochschulzentrums Fulda Transfer, Heinrich-von-Bibra-Platz 1 b in Fulda ein. Am Montag, 22. Oktober referieren um 17 Uhr der Präsident der Hochschule Ful-da, Prof. Dr. Karim Khakzar, sowie ein Vertreter der Universität Kassel zum Thema „Änderungen in der Hochschullandschaft: Bachelor und Master – Was ist das?" Mi-chaela Strunz (Zentrale Auslands- und Fachvermittlung der Bundesagentur für Arbeit), Katja Mruk (Institut Inter. research e.V. Fulda) und Maria Campuzano (International Office der Hochschule Fulda) geben am Dienstag, 23. Oktober, um 14 Uhr In-formationen zum Thema „Wege ins Ausland: Auslandspraktika, Jobs, Au-pair, Aus-landsstudium".

Am Mittwoch, 24. Oktober, dreht sich um 14 Uhr alles um die Frage „Was will ich studieren? Wie finde ich einen Studienplatz? Worauf muss ich achten?". Referent ist Konrad Fleckenstein (Zentrale Studienberatung der Hochschule Fulda). Mit dem Vortrag „Duales Studium: Arbeiten und Studieren" beenden Ilona Jehn (Hochschule Fulda) und Prof. Dr. Elke Heizmann (Duale Hochschule Mosbach) die Vortragsreihe am Donnerstag, 25. Oktober, um 14 Uhr.Weitere Informationen bezüglich der Veranstaltungen sind erhältlich bei Carola Ossenkopp-Wetzig, Tel. 0661/9640-112, E-Mail: schule@hs-fulda.de. +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön