Archiv


01.02.13 - ALSFELD

Kein einfacher Umzug: Museum im Neurathaus muss dringend saniert werden

Im Museum in Alsfeld werden unterschiedlichste Materialien, wie Stein, fragile Bodenfunde, Steingut, Porzellan und Glas, Gemälde, Grafiken, Fotografien, Möbel, Skulpturen, Handwerkszeug, Bücher, Karten, landwirtschaftliche Geräte, Textilien, Orden, Siegel u.a.m. aufbewahrt und im Minnigerodehaus und Neurathhaus ausgestellt. Der Geschichts- und Museumsverein bewahrt und verwaltet das historische und kulturelle Gedächtnis der Stadt Alsfeld.

Das Neurathhaus wurde 1977 restauriert. Im Laufe der Zeit sind Schäden aufgetreten die dringend behoben werden müssen. „An der Sanierung des Neurathhauses führt kein Weg vorbei und dazu müssen die Magazine leer geräumt werden", erklärte Alsfelds Erster Stadtrat Jürgen-Udo Pfeiffer, als Vertreter des Hessischen Museumsverbandes im letzten Jahr einen Bewilligungsbescheid überbrachten.

Die vom GMV beantragten 34.000 Euro, 50 Prozent der vom Museumsverband als förderfähig anerkannten Summe, werden für die Auslagerung der Gegenstände während der Sanierung benötigt. „Dafür müssen die Gegenstände fachmännisch ausgeräumt und eingelagert werden", erläuterte Dr. Wurzel, der Vorsitzende des Hessischen Museumsverbandes. Dass Stadt und Verein sich verpflichten, das Museum weiterzuführen, sei eine der Voraussetzungen dafür gewesen, dass der Bescheid bewilligt werden konnte, erklärte Dr. Wurzel.

Dr. Ulrike Adamek vom Hessischen Museumsverband erläuterte, das Ausräumen eines Museums sei kein einfacher Umzug. „Das bedarf Spezialisten, die eine Bestandsaufnahme vornehmen und eine Strategie der Verlagerung erstellen." Diese Verlagerung beinhalte auch die genaue Katalogisierung und Säuberung. Alterungsbeständigkeit und Materialverträglichkeit sind wichtige Kriterien für die Verpackungen; daher verwenden die Fachleute nur säurefreie und schadstoffgeprüfte Materialien.

Seit Herbst 2012 ist eine Restauratorin aus Kassel mit ihren Mitarbeiterinnen mit dieser Arbeit beschäftigt. Der Geschichts- und Museumsverein stellt Hilfskräfte zur Verfügung damit die Arbeiten den vorgegebenen finanziellen Rahmen nicht überschreiten.+++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön