Archiv

Die Geschäftsführer Esmail Akbari (links) und Michael Haeuser (rechts) mit den neuen Azubis Kevin Kram (Zweiter von links) und Marie-Theres Micheew (Zweite von rechts).

06.08.13 - FULDA

2 NEUE AZUBIS ...bei COMPUTER-L.A.N. - Kundenkontakte, Berufserfahrung sammeln

Für Berufe mit Zukunft haben sich die beiden Azubis entschieden, die am 1. August 2013 ihre Ausbildung bei der Computer-L.A.N. GmbH angefangen haben. Marie-Theres Micheew ist angehende Kauffrau für Bürokommunikation, Kevin Kram wird zum IT-Systemkaufmann ausgebildet. Beide werden sich in den kommenden drei Jahren in den kaufmännischen Bereich einarbeiten und eine Menge über moderne Informationstechnik (IT) lernen.

Marie-Theres Micheew ist bereits gelernte Fremdsprachen-Sekretärin und hat einen Bachelor im Bereich Sozialwissenschaften in der Tasche. Jetzt freut sie sich darauf, in einem Betrieb zu arbeiten und Berufserfahrung zu sammeln. Im Sekretariat fühlt sie sich gut aufgehoben. "Organisieren und strukturieren – das mache ich gerne", sagt die Marbacherin.

Kevin Kram hat im IT-Bereich bereits erste Erfahrungen gemacht. An der Konrad-Zuse-Schule in Hünfeld besuchte er die Fachoberschule (FOS) mit Schwerpunkt Informationstechnik und machte dort sein Fachabitur. Während eines Praktikums bei einem Logistik-Unternehmen kümmerte er sich bereits um kleine IT-Projekte. Der 18-Jährige hat sich für die Ausbildung zum IT-Systemkaufmann entschieden, weil es ihm Spaß macht, zu verkaufen. „Außerdem mag ich den direkten Kontakt zu den Kunden", sagt Kevin Kram.

Derzeit sind bei Computer-L.A.N. insgesamt sechs Azubis in der Ausbildung. Die Chancen, nach dem Abschluss übernommen zu werden, stehen gut. „Da es schwer ist, gutes Personal zu bekommen, haben wir uns bereits 1994 für die Ausbildung junger Menschen entschieden – und wir haben damit nur beste Erfahrungen gemacht", sagt Michael Haeuser, Geschäftsführer von Computer-L.A.N. „Die Hälfte unseres Personals sind ehemalige Auszubildende."

Hintergrund: Computer-L.A.N. GmbH: Die Computer-L.A.N. GmbH ist ein IT- und Software-Systemhaus mit Sitz in Fulda, das seit 1990 bundesweit Unternehmen, Behörden und Bildungseinrichtungen betreut. Die bekanntesten eigenen Produkte des mittelständischen Unternehmens sind „Der HausManager" und „Der SeminarManager". Beide Programme sind derzeit bei über 600 Bildungsträgern installiert. Darüber hinaus entwickelt L.A.N. individuelle Software und übernimmt im Auftrag von Kunden die Planung und Einrichtung von IT-Systemen.  +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön