Im Königreich geht es rund...

1.650 Zug-Teilnehmer sorgen für Halli-Galli im Königreich - BILDERSERIE 1


Fotos: Christian Schmitt -

27.02.2017 - Petrus meinte es am Fastnachtssonntag gut mit den Narren: Trockenes Wetter und ab und zu Sonnenschein ließen den Fastnachtsumzug in Flieden (Kreis Fulda) wieder zu einem einmaligen Erlebnis werden. Ganze 1650 Aktive zogen buntverkleidet durch das Königreich. Am Straßenrand standen wie in jedem Jahr tausende Narren, die das Spektakel des närrischen Lindwurms begeistert verfolgten. 

Narren aus Nah und Fern fanden den Weg ins Königreich. Egal ob aus den Fliedener Randgemeinden oder aus der Rhön - am Sonntag stand das Feiern klar im Mittelpunkt. Ganze 16 Vereine waren am Fastnachtsumzug mit dabei. Insgesamt 13 Prinzenwagen, 36 kreative Motivwagen und 29 Fußgruppen schlängelten sich durch die Fliedener Ortsmitte. Für Stimmung sorgten neben den lauten Musikboxen auf den Fastnachtswagen auch fünf Musikgruppen. Wie in jedem Jahr wurde auch nach dem Umzug noch lange weitergefeiert. Der Fastnachtssonntag im Königreich ist einfach immer ein Hit.

Sehen Sie nachfolgend die erste Bilderserie unseres O|N-Fotografen Christian Schmitt. (jb) +++