2. Gardeturnier

Super Stimmung beim Gardeturnier des Rommerzer Carnevalverein


Fotos: privat - Einmarsch der Rommerzer Prinzessinnen Aline, Lisa und Ulli die 65. aus dem Rommerzer Land, als tanzende Diamanten sind alle Drei bestens bekannt

07.01.18 - Das zweite Gardeturnier des Rommerzer Carnevalverein war wieder mal ein voller Erfolg. Bei Superstimmung und vollem Haus ließen es die Narren richtig knallen. Eröffnet wurde der Abend mit dem Einmarsch der Rommerzer Prinzessinnen Aline, Lisa und Ulli die 65., aus dem Rommerzer Land, als tanzende Diamanten sind alle Drei bestens bekannt samt Gefolge in die bunt geschmückte Narrhalla im Saal Imhof.

Danach starteten die RCV-Präsidenten Steffen Heil und Ekkehard Möller Francois das närrische Tanzspektakel mit vielen befreundeten Vereinen sowie Showtanzgruppen aus nah und fern. Alleinunterhalter Uwe Wiegand sorgte wie immer für Superstimmung im Saal und brachte diesen zum Kochen. Traditionell wurde in der Fastnachtshochburg Rommerz getanzt und gefeiert bis in die frühen Morgenstunden.


Einmarsch des RCV Rommerz

19:35 Uhr Flotte Bienchen des RCV Rommerz
19:45 Uhr FCV Flieden
20:00 Uhr TV Sterbfritz
20:15 Uhr Sweet Devils des RCV Rommerz
20:30 Uhr KG Neuhof
20:45 Uhr Prinzessinnengarde des RCV Rommerz
21:00 Uhr KG Gersfeld
21:15 Uhr Sickelser Bürgerfastnacht
21:30 Uhr La Bailarina des RCV Rommerz
21:45 Uhr Eichezeller Schreckschruwe
22:00 Uhr Löschenröder Schoppegarde e.V.
22:15 Uhr Schoppegarde Löschenrod
22:30 Uhr RCV-Prinzessinnenmariechen Lara
22:45 Uhr RCV Rückers

23:00 Uhr NCV Niederkalbach
23:15 Uhr Vereinsgemeinschaft Welkers
23:30 Uhr Narrenzunft Mittelkalbach
23:45 Uhr CC Thalau
00:00 Uhr KV Kikiriki Freiensteinau
00:15 Uhr Faschingsverein Hintersteinau
00:30 Uhr Showtanzgruppe Sunshineladies Steinbach+++

Impressum  Datenschutz