Neuer Frauenelferrat „Hot Shots“

Gelungener Start in die 5. Jahreszeit: Prinzessinnengarde mit Feuerfunken


Fotos: Corinna Kultermann - Einmarsch KV Magdlos

07.01.18 - Am Freitag ist auch der Karnevalsverein Magdlos wieder in die 5. Jahreszeit gestartet. In der bunt geschmückten Narhalla im Dorfgemeinschaftshaus konnte dem närrischen Publikum zwar kein neues Prinzenpaar vorgestellt werden, doch das tat der guten Stimmung im Saal keinen Abbruch. Als Kinderprinzessinnen regieren in diesem Jahr Prinzessin Laura , die Garde tanzende Leichtathletin von Federwischer Flecken (Laura Jäger) und Prinzessin Maria, die Pferdeverliebte Flötenspielerin aus den Storker Hecken (Maria Kress) mit ihrer Adjutantin Mara Bäumler.

Das letztjährige Prinzenpaar Katrin und Stephan mit ihren Kinderprinzessinnen Elena und Alina wurde gebührend von der Bühne verabschiedet. Ein großes Dankeschön ging auch an die Tänzerinnen der ehemaligen Präsidentengarde, die sich ebenfalls von der Bühne verabschiedet haben. Sie werden dem Verein aber mit weiterer Verstärkung als neuer Frauenelferrat „Hot Shots“ weiterhin zur Verfügung stehen. Die Prinzessinnengarde präsentierte ihren neuen Showtanz „Feuerfunken“ und die Prinzengarde überzeugte mit einem traditionellen Gardetanz. Auch machten die Gastvereine aus Döngesmühle, Rückers und Flieden sowie die Tanzgruppen „Dance Devils“ aus Heubach und die „Mambas“ aus Bimbach dem KVM ihre Aufwartung.

Moderiert wurde der Abend von Präsidenten Heiko und Janine Dimmerling. Anschließend wurde noch zur Musik vom Disco-Team Zoom bis in die frühen Morgenstunden weiter gefeiert.+++

KV Magdlos- neuer Frauenelferrat Hot ...

Magdlos Gradetanz der Prinzengarde

RCV-Rückers

FCV Flieden

FCV Flieden Gardetanz Partyfecher