Der CCH mit neuer Mannschaft

Westendmarshall Thomas XXVI. vom rhythmischen Rotorblatt mit Westendlady Silvia


Fotos: Christian Schmitt - Westendmarshall Thomas XXVI. vom rhythmischen Rotorblatt (Thomas Svoboda) mit seiner Westendlady Silvia Svoboda und Adjutanten Thomas Schwarz und Thomas Hartung

17.11.19 - Eine spannende Inthronisierung erwartete die Besucher am Samstagabend im vollbesetzten Vereinsheim des Carnevals-Club Haimbach (CCH). Der neue Westendmarshall wurde feierlich gekürt: In Haimbach regiert in der Kampagne 2019/2020 Westendmarshall Thomas XXVI. vom rhythmischen Rotorblatt (Thomas Svoboda) mit seiner Westendlady Silvia Svoboda und Adjutanten Thomas Schwarz und Thomas Hartung. 

Es war wieder ein gelungener Abend im Westend. Die Vorsitzende Lisa Happ verabschiedete Westendmarshall Michael XXV vom Daunenreich. In Form eines Rückblickes auf die vergangene Kampagne war die Aufmerksamkeit des Publikums sehr groß. An diesem Abend wurde ein karnevalistisches Urgestein vom Karneval Verband Kurhessen ausgezeichnet: Jean-Pierre Zimmermann wurde der Karlsorden überreicht.

Die Spannung im Saal erreichte ihren Höhepunkt, als die neue Westendmarshallmannschaft feierlich inthronisiert wurde. Ein Video in dem unter anderem die Vergangenheit der Mannschaft präsentiert wurde, sorgte für Spannung bis zum Schluss. Gegen 21.25 Uhr wurde das Geheimnis endlich gelüftet: Westendmarschall Thomas XXVI. vom rhythmischen Rotorblatt wurde mit viel Applaus begrüßt. An seiner Seite Westendlady Silvia (Silvia Svoboda) und die beiden Adjutanten Thomas Schwarz und Thomas Hartung.

Die Freude bei den Besuchern war groß, denn die Westendmarshallmannschaft besteht aus gestandenen Haimbacher Karnevalisten. Thomas Svoboda startete seine karnevalistische Laufbahn 1995 im Elfferrat des Carnevals-Club Haimbach. Zudem unterstützte er auch als Mitglied den Festausschuss. Danach wechselte er zu den Music Corps. Hier übernahm er die große Trommel bis zum heutigen Tag. Sein Titel "vom rhythmischen Rotorblatt" ergab sich durch seinen Platz an der Trommel und seinem anderen liebsten Hobby, dem Modelflug. Außerhalb des Karnevals arbeitet Thomas Svoboda als Bauzeichner.

Zu seiner Seite steht ihm in der Kampagne seine Frau, Sylvia Svoboda. Auch sie ist schon viele Jahre im Verein aktiv dabei. Sie unterstützt mit ihrer Posaune die Music Corps des Carnevals-Club Haimbach. Sylvia Svoboda durfte schon in der Kampagne 2017/2018 Mannschaftsluft als Adjutantin schnuppern. Außerhalb ihres karnevalistischen Lebens ist Sylvia Svobada beruflich am Gesundheitsamt tätig.

Unterstützt werden die beiden in der Kampagne von den Adjutanten Thomas Schwarz und Thomas Hartung. Thomas Schwarz unterstützt seit ein paar Jahren die Westendspatzen mit seiner Stimme, während Thomas Hartung im Elfferrat aktiv dabei ist.  Das dreier Thomas Gespann kennt sich schon seit der Jugendzeit. So kam ihnen der Gedanke ihr „Magic Team Haimbach“ noch einmal auferstehen zu lassen.

Als fester Bestandteil ergänzt selbstverständlich auch Ordonanzoffizier Richard Harrington wieder die Mannschaft.
(pm) +++

Impressum  Datenschutz