Make Foaset great again

Jubiläum im Königreich: Zepter geht an Prinz Marco und Prinzessin Simone


Fotos: Erich Gutberlet -

24.11.19 - Endlich war es wieder soweit: Am Samstag fand auch in Flieden der Herrschaftswechsel der Tollitäten für die Kampagne 2019/2020 statt. Der Fliedener Carneval Verein (FCV) begeht in diesem Jahr seinen 30. Geburtstag und so war es umso spannender, wer im Jubiläumsjahr die Regentschaft im Königreich übernehmen wird.

Der Vorhang öffnete sich zu Beginn und Quizmaster Rene Medak begrüßte die anwesenden Gäste im Saal. Um ein neues Prinzenpaar für Flieden zu gewinnen, wurden in einem Quiz  fünf Paare aus dem Publikum auf die Bühne gebeten und auf Herz und Nieren geprüft. Nur wer den Test bestand, war geeignet als Prinzenpaar im Jubiläumsjahr zu regieren. Zwei Paare schieden relativ schnell aus und warteten Backstage gespannt auf den Ausgang des Wettspiels. Dabei konnten die Zuschauer die Liveübertragung aus dem Raum hinter den Kulissen über Bildschirm mitverfolgen.

Die verbliebenen drei Paare lieferten sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Wobei das Siegerpaar ja noch in Alltagskleidung auf der Bühne stand. Um dem abzuhelfen, versuchte sich Quizmaster Rene Medak als Magier. Die Zauberkünste versagten und statt dem Prinzenpaar standen plötzlich zwei sehr verdutzte Ex-Elferräte in Prinzenpaarkluft auf der Bühne.

Also ein neuer Versuch: Diesmal waren die magischen Fähigkeiten besser und auf der Bühne erschien Prinz Marco, der Jubiläumsprinz für Export in die Vereinigten Staaten und Prinzessin Simone, Meisterin der Raumgestaltung aller Arten (Marco und Simone Ruppert). An ihrer Seite stehen in diesem Jahr die Adjutanten Harald und Manuela Klitsch sowie Steffen und Bettina Schmitt.

Der gesamte Hofstaat marschierte feierlich auf die Bühne, um die neue Prinzenmannschaft zu begrüßen. Kurz vor der Pause heizten Bianca und Dominik Wolf bei der Vorstellung des neuen Kampagnensongs den Saal nochmal mächtig ein.

Ein weiterer Höhepunkt war die Übergabe des Schlüssels der Gemeinde durch Bürgermeister Christian Henkel. Auch die Übergabe der Prinzenkette, des Kelches und des Zepters durch das Prinzenpaar aus der letzten Kampagne, Prinz Christian, der 29. von Firealarm und Flugzeugbau und Prinzessin Luisa, die Super-Marketing-Expertin vom FCV (Christian und Luisa Heil) durfte nicht fehlen. Mit einem lachenden und einem weinenden Auge übergaben diese die Prinzenutensilien an ihre Nachfolger.


Tänzerisch wurde das Programm von den hauseigenen Garden mit Showtänzen der Dancing Sprinkles, FCV Minions, den funkelnden Federn und den FCV Juwelen untermalt. Die FCV Fraggles und die Dancing Devils schwangen die Tanzbeine und zeigten ihre neuen Gardetänze. Die befreundeten Vereine aus Schweben, Rommerz, Döngesmühle und Rückers machten dem neuen Prinzenpaar ebenfalls ihre Aufwartung und wünschten gutes Gelingen zur Kampagne. Begleitet durch Olli an der Orgel ging der Abend gut gelaunt in den Partymodus über. (pm) +++

Impressum  Datenschutz