Ein Feuerwerk der Überraschung

Prinz Thomas XXXIV. und Prinzessin Sophia sorgen für große Augen


Fotos: Verein - Prinz Thomas XXXIV. vom Elferrat – mit schillernden Raketen, Technik und Moneten (Thomas Tigges) und Prinzessin Sophia XI. das Goldstück aus Kalbach – von Garde und Hotelfach (Sophia Tigges) mit ihren Adjutanten Daniel Schreiner und Anna Lena Hönig sowie Tanzmariechen Julia Pfeifer

25.11.19 - Ein gelungener Abend mit viel Stimmung, Spannung und neu einstudierten Tänzen gab es im Kulturkessel in Bad Salzschlirf. Highlight war die Prinzenkürung von Prinz Thomas XXXIV. vom Elferrat – mit schillernden Raketen, Technik und Moneten und Prinzessin Sophia XI. das Goldstück aus Kalbach – von Garde und Hotelfach (Thomas und Sophia Tigges).

Ein letztes Mal stand die noch amtierende Mannschaft zusammen mit ihrem Hofstaat auf der Bühne. Sie eröffneten einen kurzweiligen Abend mit viel Tanz und Show und das Publikum sah erstmals die neuen Tänze der Lollipops, Funkengarde, Juniorengarde und Prinzengarde. Sie alle wurden für ihre lang einstudierten und super gelungenen Darbietungen mit viel Applaus bedacht. 

Das erste Schlirfer Narrenteam Kirsten Uhlich, Anja Henkelmann und Nadine Geistdörfer und ihre Adjutanten Christina Dimmerling und Thomas Geistdörfer sowie Tanzmariechen Robin Lily wurden durch Sitzungspräsident Uwe Echternacht mit einem Rückblick auf die großartige Kampagne verabschiedet. Sie machten die Bühne frei für eine neue Tollität, aber nicht ohne sich zuvor bei Allen für die vielseitige Unterstützung zu bedanken. Auch die Kinderprinzessinen-Mannschaft mit Paula Geistdörfer, Lieske Post und Mia Rippel mit Kindertanzmariechen Antonia Post wurde gebührend verabschiedet.

Dann wurde es spannend: Wer ist die neue Tollität in Bad Salzschlirf? Der 1. Vorsitzende des KVBS, Thomas Geistdörfer, startete einen Wettbewerb und besetzte die Jury mit dem Narrenteam der letzten Kampagne. Nacheinander traten verschiedene Bad Salzschlirfer mit Gesangseinlagen auf die Bühne, um sich für das neue Amt zu qualifizieren.

Der Vorhang schloss sich und die Spannung war zum Greifen nah. In einem Spiel aus Licht und Schatten sah man hinter einer Leinwand ein Paar tanzen, ein Gardemädchen schlug ein Rad, ein Prinz wurde gekrönt und man konnte in der gelungenen Inszenierung schon langsam mehr erahnen. Ein Countdown zählte herunter und als dann noch im ganzen Saal Konfetti-Kanonen zündeten und das Leinentuch fiel, war das Geheimnis gelüftet und die Freude riesengroß:  

Prinz Thomas XXXIV. vom Elferrat – mit schillernden Raketen, Technik und Moneten (Thomas Tigges) und Prinzessin Sophia XI. das Goldstück aus Kalbach – von Garde und Hotelfach (Sophia Tigges) führen die Bad Salzschlirfer durch die fünfte Jahreszeit. Ihnen zur Seite stehen die beiden Adjutanten Daniel Schreiner und Anna Lena Hönig sowie das Tanzmariechen Julia Pfeifer.

Das in 2019 frisch vermählte Prinzenpaar ist schon viele Jahre in der Schlirfer Fastnacht aktiv. Thomas ist im Elferrat und immer gerne auf und hinter der Bühne. Sophia tanzte in der Garde, unterstützt mit den Goldstücken die Fastnacht und trainiert mit ihrer Adjutantin die Juniorengarde. Nach einer kurzen und gelungenen Antrittsrede der beiden wurde mit Tanz und viel guter Laune im Kulturkessel Bad Salzschlirf noch bis tief in die Nacht gefeiert und immer wieder ertönte der Schlachtruf: "Ob Goldstück oder Elferrat, Schlirfer Fastnacht voll am Start! Salzschlirf Helau!" (pm) +++

Impressum  Datenschutz