GVK Night of the Dance 5.0

Stimmung auf dem Siedepunkt - Grandioser Abend in Künzell


Fotos: Erich Gutberlet - Die fünfte Auflage der GVK Night of the Dance war ein voller Erfolg

12.01.20 - Von der fabelhaften Geschichte Aladdins bis hin zur faszinierenden Welt von Harry Potter: Der Geselligkeitsverein Künzell hat am Samstag zu seiner GVK Night of the Dance 5.0 geladen. Tanzgruppen aus der gesamten Region zeigten auf der Bühne ihr Können und sorgten bei dem Publikum für beste Unterhaltung. Die Stimmung war ausgelassen.

"Mit der GVK Night of the Dance starten wir nun in die fünfte Runde. Wir freuen uns wieder viele befreundetet Tanzgruppen am Start zu haben", sagte Organisator Michael Gelhard. Viele grandiose Tanzgruppen aus der Region waren mit dabei, denn wenn der GVK zur Night of the Dance lädt, will sich niemand das Event entgehen lassen. Fehlen durften auch nicht die Tanzdarbietungen der eigenen Gruppen: Es bezauberten die Nachwuchs-Tanzgarde, der Showtanz und die Tanzgarde. Legendär war auch der Auftritt der GVK Musiktruppe. Mit ihren mitreißenden Hits begeisterten sie das Publikum. Die Bewegungslegastheniker aus Künzell lieferten einen erstklassigen Tanz zu dem Thema "Harry Potter". 


Aber auch die geladenen Tanzgruppen konnten sich sehen lassen. Mit dabei waren die Sahneschnittchen Giesel, The Heels Neuhof, die Schippendales SKV Gruben, No Limitz Dietershausen, die Matzeratis aus Mittelkalbach, die Blankenaier Ematze, die Rodbäääns Dirlos, Hot Temptation Poppenhausen, Charisma Steinhaus, die Happy Hüppos Bimbach, die Schlappedapper Steinau, die Twirling Group Destination aus Eiterfeld, die 1. Männertanzgarde Bachrain, die Zackiche Zichiener Giesel und die Starlights Großentaft. Die Tanzgruppen ernteten für ihre grandiosen Darbietungen, Kostüme und Choreografien reichlich Applaus. 


Die Tänzerinnen und Tänzer gaben sich auf der Bühne die Klinke in der Hand. Langeweile kam garantiert keine auf. Das bunte und abwechslungsreiche Programm kam bestens bei den Zuschauern an. Es wurde pausenlos gefeiert und angefeuert. Moderiert wurde der Abend in charmanter Weise von Jessica Ebert und Nico Zentgraf. 

Unser Fotograf Erich Gutberlet hat sich unter das Partyvolk gemischt und den Abend in vielen Bilder festgehalten. (jul) +++

Die Jungs von den Matzeratis ...

Die Blankenaier Ematze

Die Rodbääns aus Dirlos mit ...

Die Hot Temptations aus Poppenhausen ...

Impressum  Datenschutz