"Ein Familientreffen der besonderen Art"

Großes Wiedersehen: Ex-Prinzenmariechen-Adjutanten Treffen der FKG


Fotos: Henrik Schmitt - Zahlreiche Ex-Adjutanten und auch das Ex-Prinzenmariechen haben sich getroffen: (v.l.) Peter Bleuel, Doreen Sommer, Oliver Weißenberger und Jürgen Jahn

07.02.20 - Die Fastnachtskampagne ist in vollem Gange und jedes Wochenende kann man die Prinzenmannschaft der Fuldaer Karnevalsgesellschaft (FKG) auf den unterschiedlichen Sitzungen antreffen. Doch am Donnerstagabend kamen alle aus einem anderen Grund zusammen: ein kleines Familientreffen stand auf der Tagesordnung.

Im Weinhaus in Fulda gab es ein großes Wiedersehen: Ex-Prinzenmariechen und Ex-Adjutanten trafen sich bereits zum sechsten Mal. Rund 30 Ex-Narren, darunter 16 Ex-Adjutenten und zehn Mariechen sowie die Prinzenmannschaft, erinnerten sich an die vergangenen Fastnachtskampagnen. "So viele Mariechen hatten wir noch nie auf einem Haufen", sagt Jan-C. Frühauf. Zusammen mit Jürgen Kotsch organisierte er den bunten Abend.

Sternenprinz Harald Ortmann scherzte: "Nächstes Jahr sitzen die jetzigen Adjus hier, also bitte nicht so viel lästern.“ Wichtig für den diesjährigen Rosenmontagsumzug: "Bitte esst alle schön auf, damit es am RoMo auch gutes Wetter gibt", so Frühauf. (nb) +++

Impressum  Datenschutz