Die Lachmuskeln glühen

Jubiläums-Fremdensitzung der SG Frischauf geglückt


Fotos: Frischauf Fulda - Die Jubiläums-Fremdensitzung war ein Erfolg

10.02.20 - Einen tollen Abend mit schwungvollen Tänzen, abwechslungsreichen Sketchen und Büttenreden erlebten alle närrischen Faschingsfreunde im vollbesetzten Vereinshaus der SG Frischauf Fulda. Das zehnjährige Faschings-Jubiläum der SG Frischauf Fulda wurde mit einem mehrstündigen Programm und anschließender Aftershowparty bei Hits der 90er gefeiert.

Traditionell wurde der Abend mit dem Einmarsch der Prinzessinnen Andrea, Claudia und Kerstin – die 3 Prinzessinnen vom prickelnden Sekt – und ihrer Mannschaft eröffnet. Die Moderatoren Benjamin Möller und Christian König führten anschließend durch den Abend. Mit dem Einmarsch des befreundeten Randstaates Ostend begann der Abend ins Rollen zu kommen.

Anschließend konnten das Frischaufer Publikum die Tanzdarbietungen der Edelzeller Weiberfasching, die Showtanzgruppe „Kings´n´Queens aus Langenbieber und die Tanzgarde aus Kiebitzgrund bestaunen. Natürlich durften auch diverse Sketche zwischendurch nicht fehlen. Ebenso konnte Markus Gutberlet in der Bütt die Lachmuskeln aller Zuhörer zum Glühen bringen.

Der Überraschungsgast des Abends Jürgen „Howie“ Weilmünster brachte den vollbesetzten Saal zum Kochen. Das große Finale des Abends gehörte dann der Frischaufer Showtanzgruppe Bumblebee´s die mit ihrem Tanz „König der Löwen“ den fantastischen Abend vollendeten. Anschließend wurde zu Hymnen der 90er Jahre noch bis tief in die Nacht getanzt und gefeiert. (pm) +++

Impressum  Datenschutz