Von Pantoffelhelden und Schnippelchen

Heiße Rhythmen und feines Programm: Prima Stimmung beim VdK-Fasching


Fotos: privat - Gute Stimmung beim VdK-Fasching im Bürgerhaus Hohe Luft.

10.02.20 - Mit Live-Kapelle, heißen Rhythmen und eigenem bunten Programm ertönte der Schlachtruf "VdK Helau" im barrierefreien Bürgerhaus Hohe Luft. Für Begeisterung bei den etwa 80 Besuchern sorgte das kleine, aber feine Programm, welches die Aktiven im VdK Bad Hersfeld auf die Beine gestellt hatten.

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Armin Frank in Reimen führten die Aktiven Rosi Frank und Ruth Deiseroth den Sketch "Das Quiz" auf. Hans Pothmann referierte in seiner Büttenrede über das Schicksal eines Hausmannes. Die sieben VdK-Frauen Ruth Appelhans, Elvira Boeckhoff, Ruth Deiseroth, Rosi Frank, Doris Orth, Roswitha Rohrbach und Annette Sundermann zeigten dann in ihrer Tanzdarbietung, warum in jeder Frau ein Stück Hefe steckt.

Der Pantoffelheld war das Thema des Aktiven Hermann Sundermann in der Bütt. "Das Schnippelchen" stand im Mittelpunkt des Kurzvortrages der Aktiven Ruth Deiseroth und Rosi Frank schilderte gekonnt, warum "Zwiebelkuchen und Federbeisser" zu einem großen Verhängnis werden können.

Mit alten und neuen Melodien sorgte die "Staccatoband" aus Bad Hersfeld für Stimmung bei Tanz und Schunkelrunden. Bei einer Tombola mit 100 Gewinnen mussten die Besucher schon besonders viel Pech haben, wenn sie nicht einen oder mehrere Gewinne mit nach Hause tragen konnten. (pm) +++

Impressum  Datenschutz