Zur optimalen Darstellung von Osthessen|News wird Javascript benötigt.

FCV bewahrt Tradition

Königreich-Umzugs-Schnitzeljagd am Sonntag - "Karneval aufrecht erhalten"


Foto: Carina Jirsch - Der traditionelle Umzug fällt leider auch in diesem Jahr Corona zum Opfer. Der FCV Flieden hat sich aber etwas ganz besonderes ausgedacht.

25.02.22 - Auch in diesem Jahr fällt der traditionelle Königreich-Umzug Corona zum Opfer - Für die Fliedener Narren aber keineswegs ein Grund, die ihnen heiß geliebte Tradition ausfallen zu lassen. Der Karnevalsverein hat sich daher etwas ganz Besonderes überlegt - in Form einer "FCV Königreich-Umzugs-Schnitzeljagd" wollen die Karnevalisten entlang der offiziellen Umzugsstrecke mit Spiel und Spaß dafür sorgen, dass in der Karnevalshochburg zumindest ein bisschen Stimmung einkehrt.

Fotos: FCV Flieden

Ab 13:01 Uhr können sich Groß und Klein entlang der Zugstrecke auf jede Menge karnevalistische Stationen freuen. Familien, Kinder und Fastnachtsfreunde können den Umzug dabei auf ganz besondere Art erleben. "Jeder ist eingeladen, die Strecke kostümiert abzulaufen und kann sich dabei auf jede Menge witzige Aktionen, Spiele und Rätsel rund um die Fastnacht freuen. Das Ganze beginnt am Paddelteich, von dort geht es dann weiter durchs Dorf", so Bianca Wolf vom Vorstand des Fliedener Karnevalvereins, die betont: "Es ist wichtig ein Handy dabei zu haben, da an einigen Stationen auch ein QR-Code gescannt werden muss. Von Kreuzworträtzel, Knobelaufgaben bis hin zu Witzen ist wirklich alles dabei". Die Schnitzeljagd kann jeder für sich selbst oder mit Freunden und Familie durchführen. Die Stationen hängen den gesamten Fastnachtssonntag.

"Viele Kinder haben nun seit über zwei Jahren keine Fastnacht mehr gefeiert. Wir wollten daher auch sehr gerne etwas, für die Kleinen etwas anbieten. Mit der Schnitzeljagd haben wir da wirklich eine tolle und vor allem coronakonforme Lösung gefunden", so Anna-Lena Fuß von den FCV Dancing Devils. "Anfangs hatten wir einfach überlegt, das Dorf etwas zu schmücken und Luftballons aufzuhängen. Nach und nach entwickelte sich dann die Idee einer kleinen interaktiven Schnitzeljagd".

Der FCV sowie Unterstützer des Vereins wollen zudem am Fastnachtssonntag unter aktuellen Corona-Regelungen intern zusammen kommen. Und vielleicht kann in der Kampagne 2022/2023 dann nach drei Jahren auch endlich mal wieder der traditionelle Umzug das Königreich in Ausnahmezustand versetzen. (Lea Hohmann) +++

Impressum  Datenschutz