Morgensternhaus

Unser Tag der offenen Tür findet am 8.Oktober2017 in der Zeit von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr statt. Erleben Sie das Morgensternhaus Live und in Farbe.

BIO Tagen- BIO Essen- BIO Denken Mit dem Morgensternhaus ist ein nachhaltiges Tagungs- & Veranstaltungshaus der W-E-G- GmbH & Co.KG entstanden das nach dem Schriftsteller und Dichter Christian Morgenstern benannt ist. Die Veranstaltungsabteilung vom Morgensternhaus freut sich Ihnen über 1000 qm Veranstaltungs- und Gastronomiefläche zeigen zu dürfen und steht bereit Ihre Fragen zu beantworten und führt sie gerne durch die Räume. Grüner Tagen und ökologisches Bewusstsein ist hier nicht nur ein Trend sondern seit Jahren gelebte Kultur. Hier gibt es einen grünen Faden für Ihre Veranstaltung und Feierlichkeiten jeglicher Art für bis zu 250 Personen. Eine nach umweltschonenden und biologischen Kriterien ausgewählte Gestaltung und die besondere Architektur mit dem gläsernen Forum im Zentrum machen das Morgensternhaus zu einem ganz besonderen Tagungs- und Veranstaltungshaus. Nachhaltige Verfahren in der Gebäudetechnik, die Verwendung von mineralischen Baustoffen und ein ökologisches Energiekonzept charakterisieren eine zukunftsorientierte Tagungsstätte.

Die großzügig angelegte, künstlerisch gestaltet Gartenanlage mit Bachlauf und kleinem See bietet viele Möglichkeiten sich frei zu entfalten.

Abgerundet wird das Biologische Angebot zum Tagen und Feiern im Morgensternhaus mit der Möglichkeit im eigenen BIO-Gästehaus LindenGUT zu schlafen. Es liegt 12 km entfernt von Fulda und bietet mit 10 individuell gestalteten Baum-ARTEN-Zimmern mit 20 Betten, 3 Tagungsräumen und der eigenen demeter Landwirtschaft eine nochmal ganz einzigartige Konstellation die sofort für Ruhe und Entspannung sorgt.

100 % – vom Acker bis zum Teller - Vom Tagungshaus bis zum Hotel

Hierzu ein kleiner Auszug der Bio- Mindeststandards in Kürze
100% Speisen und Getränke in Bio- Qualität
100% nachhaltige Beschaffung vom Flipchartpapier bis zur Tagungstechnik von der Naturkosmetik bis zum Mobiliar
100% Ökostrom
Demeter Partner, Bioland Partner, Naturland Partner
Mitglied der Biohotels
EMAS zertifiziert
BIO zertifiziert nach DE- ÖKO 001 und DE-ÖKO 006

Das Bankett sinnreich als hauseigener Naturland Caterer nimmt Sie im Morgensternhaus zum Tag der offenen Tür mit auf eine kulinarische Degustationsreise


Bio vitales Mittagsmenü aus der Herbstküche

Im Weckglas serviert

Hokkaidokürbis- Honig Suppe mit Ingwerschaum
Als Hauptgericht aus Feld, Wald, Stall und Wiese
Mit Steinpilzen gefüllte Lende vom Jungschwein im Speckmantel
mit Apfelweinschaum dazu hausgemachte Gnochis

Als Vegetarisches Hauptgericht aus Feld, Wald und Flur
Hausgemachte Gnochis mit Apfelweinschaum und Waldpilzen

Süsser Abschluss
Pflaumenkrömbel mit hausgemachtem Nougateis Degustationsmenü zum Preis von 19,90€
Suppe einzeln 4,50€
Hauptgang einzeln 15,90€
Dessert einzeln 6,50€

An der Wasserbar steht für die Besucher kostenfrei Unser Lebensgut bereit
Quellwasser aus der lebensgut Quelle in Fulda





Unsplashed background img 1

Das weitere Getränkeangebot umfasst neben den BIO NOW Limonaden zum Vorzugspreis auch ein breitgefächertes Bierangebot der Neumarkter Lammsbräu Gebr. Ehrnsperger KG sowie ein liebevoll zusammengestelltes Wein und Sektsortiment. Die Kaffeeliebhaber kommen bei den Kaffeespezialtäten aus den frisch gemahlenen Bohnen von der Reinholz Kaffeerösterei voll auf Ihren Sonntagsgenuss.

Uns das „Hühnersüppchen für die Seele“ liefert am 8.Oktober 2017 in der Zeit von 11.00 Uhr bis 11.45 Uhr der Fuldaer Buchautor Jens Brehl. Die Besucher seiner Lesung werden gedanklich mit auf die Reise zum Weingut Schloss Saaleck (Hammelburg) genommen. Hierzu liest er aus seinem mit dem Salus-Medienpreis ausgezeichneten Werk "Regionale Biolebensmittel - Gesundes und Köstliches aus Fulda, Rhön, Vogelsberg und Nordhessen". Anschließend steht der Autor für Fragen zur Verfügung.

Für die Kinder groß und klein sind in 10 Fühlboxen spannende Dinge versteckt und es darf Vorort auch etwas gepflanzt und zu Hause zum Aufblühen gebracht werden.

So wird der Tag der offenen Tür am Sonntag den 8.Oktober 2017 im Morgensternhaus ein Erlebnis für die Sinne.

Das Morgensternhaus ist green Meetings Expert Award Nominierter in 2015 in der Kategorie nachhaltigste Veranstaltung.
Das LindenGut ist 2017 ausgezeichnet worden mit dem GreenMeetings Expert Award der Kategorie nachhaltigstes Hotel.

Auf Ihren persönlichen Besuch in den Räumen und auf der Homepage freut sich

Morgensternhaus & LindenGUT
WEG GmbH& Co.KG
Gerloser Weg 70 (Zufahrt zum Parkplatz über Mackenrodtstraße)
36039 Fulda
Morgensternhaus Tel 0661/ 25181-070
LindenGut Tel. 06657/981-0
info@w-e-g.eu
www.morgensternhaus.eu
information@linden-gut.eu
www.linden-gut.eu