Rot-Weiß und Schwarz-Blau

Das sind die Trikots der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz

Fotos: Martin Engel - SGB-Coach Alfred Kaminski, R+S-Vorstandsvorsitzender Ralph Burkhardt, Leon Pomnitz, Florian Münkel, SGB-Beiratsmitglied und R+S-Aufsichtsratvorsitzender Markus Röhner sowie SGB-Vorstand Martin Geisendörfer (v.l.) waren am Mittwochmorgen bei der Trikotvorstellung anwesend

21.06.2018 - Nachdem die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz am Dienstagmittag ihr offizielles Wappen bekannt gab, wurde am Mittwochmorgen, in der Zentrale der R+S Group im Fuldaer Münsterfeld, das Trikot des neuen Vereins vorgestellt. Die Mannschaft wird sich ab sofort bei Spielen in der heimischen Johannisau in rot-weiß gestreiften Trikots präsentieren. Auswärts wird die SGB schwarz-blau gestreifte Trikots tragen. 



Leon Pomnitz trug das Heimtrikot

„Es war schwierig Trikot und Wappen zu finden, aber wir haben uns geeinigt“, so Martin Geisendörfer, Vorstand der SG Barockstadt am Mittwochmorgen. Florian Münkel, er unterschrieb im März einen Vertrag beim TSV Lehnerz und Leon Pomnitz, Borussen-Leistungsträger, präsentierten die neuen Trikots der SGB. Mit den gewählten Farben vereint der neue Verein die Identität der Borussia und des TSV Lehnerz. „Rot-Schwarz sind die Farben der Borussia und Blau-Weiß die Farben des TSV Lehnerz. Wir werden damit beiden gerecht“, erklärt Martin Geisendörfer.  

Florian Münkel präsentierte das Auswärtstrikot

SGB-Vorstand Martin Geisendörfer vor den neuen ...

Leon Pomnitz (l.) und Florian Münkel ...

Als Hauptsponsor der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz fungiert die R+S Group, die bereits seit 2013 Hauptsponsor des Hessenligisten SC Borussia Fulda war. Markus Röhner, Aufsichtsratsvorsitzender der R+S Group AG und gleichzeitig Beiratsvorsitzender der SGB, freut sich über die Fortsetzung der Zusammenarbeit: „Ich war immer ein Befürworter der Fusion beider Vereine. Daher freut es mich sehr, dass der Vorstand der R+S Group AG entschieden hat, als Hauptsponsor in die neue Spielzeit zu gehen.“ Der Schriftzug „R+S Group AG“ ziert nun die Trikots der SG Barockstadt. „Zwei Vereine haben einen großen Sprung gemacht. Für Unternehmen gibt es nun keine Ausnahmen mehr, ob man Borussia oder Lehnerz unterstützt", macht Röhner klar. 

Trainer der SG Barockstadt Fulda-Lehnerz Alfred ...

R+S Vorstandsvorsitzender Ralph Burkhardt (l.) und ...

Ralph Burkhardt, Vorstandsvorsitzender der R+S Group AG, betont, dass es Teil der Philosophie der mittelständischen Unternehmen ist, sich auch gesellschaftlich zu engagieren und teilt die Ansichten Markus Röhners. „Wir wollen auf diese Weise den Menschen in der Region, in denen wir aktiv sind, etwas zurückgeben“, sagt Burkhardt.

Die Spieler der SG Barockstadt vor ...

Am Freitag, 18:30 Uhr, startet die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz dann das erste Mal in der Geschichte in die Vorbereitung. Hierzu lädt der Verein alle Fans und Interessierte zum Saisonauftakt ein. Dieser findet auf dem B-Platz in der Johannisau statt. (Franziska Vogt) +++

Ein Angebot von: