SGB klärt Personalien

Rollentausch: Gören übernimmt B-Jugend, Leinweber assistiert Kaminski

Foto: O|N - Dennis Leinweber wird neuer Co Trainer von Alfred Kaminski.

27.07.2018 - Die SG Barockstadt Fulda-Lehnerz hat die vakante Stelle des Co-Trainers neu besetzt: Dennis Leinweber übernimmt ab sofort diese Position und komplettiert damit das Trainerteam von Alfred Kaminski. Im Gegenzug übernimmt Sedat Gören die Hessenliga B-Junioren des JFV Viktoria Fulda, die bisherige Mannschaft von Dennis Leinweber. Dies gab die SGB am Abend in einer Pressemeldung bekannt. 



„Ich freue mich, dass wir mit Dennis den Posten des Co-Trainers so kompetent und schnell wieder besetzen konnten", kommentiert Finanzvorstand Martin Geisendörfer die Personalie Leinweber. Seine bisherige Aufgabe als Trainer der Hessenliga B-Junioren im JFV Viktoria Fulda wird Sedat Gören übernehmen. Vor zwei Wochen teilte Gören den Verantwortlichen mit, nicht mehr als Co-Trainer arbeiten zu wollen.

"Wir sind Sedat Gören dankbar, dass er dieser Lösung zugestimmt hat. Wir wollten Sedat unbedingt im Verein halten und die B-Junioren haben damit weiterhin einen hervorragenden Trainer", so Geisendörfer. Gören habe damit die Möglichkeit, die A-Lizenz zu erwerben, um sich für eine höherklassige Trainertätigkeit weiterzubilden. (pm) +++

Sedat Gören wird neuer Trainer ... Archivfoto: Jonas Wenzel (Yowe)

Ein Angebot von: