Maximilian Fröhlich (r.) hatte den Sieg mehr als einmal auf dem Fuß Archivbild: Siggi Larbig

07.05.2017 - FUSSBALL

SC Willingen - Hünfelder SV 1:1 (1:1)

Lukas Budenz trifft zum Punktgewinn - HSV mit Chancen im Überfluss

Nach bereits fünf gespielten Minuten geriet der Hünfelder SV beim SC Willingen, durch einen Elfmeter, in Rückstand. Am Ende trennen sich die beiden Verbandsligisten am Samstagnachmittag 1:1 (1:1)-Unentschieden. Torschütze zum Ausgleich war Lukas Budenz in der 36. Spielminute.

"Es ist ärgerlich, weil wir viele Möglichkeiten hatten, zu gewinnen", trauerte HSV-Trainer Dominik Weber zwei Zählern hinterher. Seine Schützlinge gerieten zwar früh durch einen Foulelfmeter in Rückstand, zeigten sich aber davon nicht geschockt. "Das war ein Zweikampf, wie er hundertmal im Spiel vorkommt", kritisierte Weber den Elfmeterpfiff von Schiedsrichter Nicklas Rau. Glück hatten die Gäste, dass die Hausherren einen Konter allzu fahrlässig vergaben. "Das wäre das 0:2 gewesen und dann wäre es schwer geworden."

Hünfeld berappelte sich aber und hatte durch Maxi Fröhlich und zweimal Basti Schuch die Möglichkeiten zum Ausgleich. Diesen besorgte dann Lukas Budenz, der im Nachsetzen das Leder über SC-Torwart Wilke in die Maschen köpfte (35.). "Im zweiten Abschnitt hatten wir dann weitere Chancen, diese aber nicht genutzt", führte Weber aus und nannte Möglichkeiten von Robert Simon und Schuch. Willingen kam nur noch einmal gefährlich vor das Tor der Gäste. Trotz der zwei liegen gelassenen Punkte werde der HSV in der Partyhochburg Willingen trotzdem gefeiert. "Die Jungs haken das heutzutage ja recht schnell ab", sagte Weber. (the)


DIE STATISTIK ZUM SPIEL:


SC Willingen: Yannick Wilke - Manfred Feistner, Jan Theiss, Christoph Keindl, Max Ullbrich (80. Fabian Grebe), Daniel Butterweck, Tobias Schumann, Patrick Plonka (87. Dominik Figgen), Matthias Bott, Florian Heine, Jan Henrik Vogel.

Hünfelder SV: Simon Ernst - Niklas Wahl (69. Robert Simon), Thorsten Trabert, Johannes Helmke, Steffen Witzel - Oliver Krenzer, Lukas Budenz - Christoph Neidhardt, Kevin Krieger, Maximilian Fröhlich - Sebastian Schuch.

Schiedsrichter: Nicklas Rau (Nidderau).

Zuschauer: 130.

Tore: 1:0 Max Ullbrich (3., Foulelfmeter), 1:1 Lukas Budenz (35.). +++

Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SV Weidenhausen SV Weidenhausen 12 19 23
2. Lichtenauer FV Lichtenauer FV 10 13 22
3. SG Bad Soden SG Bad Soden 9 17 21
4. CSC 03 Kassel CSC 03 Kassel 12 8 21
5. Barockstadt Fulda-Lehnerz II Barockstadt Fulda-Lehnerz II 11 7 20
6. SSV Sand SSV Sand 9 8 19
7. SG Johannesberg SG Johannesberg 12 4 19
8. OSC Vellmar OSC Vellmar 11 12 18
9. SC Willingen SC Willingen 10 6 18
10. FSV Dörnberg FSV Dörnberg 11 2 17
11. FC Eichenzell FC Eichenzell 11 2 12
12. FSG Gudensberg FSG Gudensberg 10 -1 12
13. SG Ehrenberg SG Ehrenberg 10 -11 10
14. FSV Thalau FSV Thalau 10 -12 10
15. SG Hombressen/Udenhausen SG Hombressen/Udenhausen 11 -16 8
16. SV Türkgücü KS SV Türkgücü KS 11 -19 8
17. TSG Sandershausen TSG Sandershausen 9 -11 7
18. FC Körle FC Körle 11 -28 4

Ergebnisse

FSV DörnbergFSV DörnbergAbs.TSG SandershausenTSG Sandershausen
SG EhrenbergSG EhrenbergAbs.SG JohannesbergSG Johannesberg
SV WeidenhausenSV WeidenhausenAbs.SG Hombressen/UdenhausenSG Hombressen/Udenhausen
FSV ThalauFSV ThalauAbs.OSC VellmarOSC Vellmar
SSV SandSSV SandAbs.Lichtenauer FVLichtenauer FV
SV Türkgücü KSSV Türkgücü KSAbs.SC WillingenSC Willingen
FSG GudensbergFSG GudensbergAbs.FC KörleFC Körle
CSC 03 KasselCSC 03 KasselAbs.SG Bad SodenSG Bad Soden
Barockstadt Fulda-Lehnerz IIBarockstadt Fulda-Lehnerz IIAbs.FC EichenzellFC Eichenzell
Zum Spielplan

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön