Osthessen Sport
Jubel bei Marius Müller und Vuk Toskovic (von links) über Steinbachs Sieg in Watzenborn Fotos: Bernd Vogt

06.08.2017 - FUSSBALL

Watzenborn/Stein. - SV Steinbach 2:3 (0:1)

Paukenschlag gegen Favorit Watzenborn: Steinbach überzeugt

Damit hatte niemand gerechnet: als klarer Außenseiter angereist, schaffte der SV Steinbach die Sensation und holte am zweiten Spieltag der neuen Hessenliga-Runde seinen ersten Sieg. Bei Regionalliga-Absteiger Watzenborn-Steinberg siegten die Mannen von Trainer Karl-Josef Müller mit 3:2 (1:0) - und das vollkommen verdient.

"Und das war nicht einmal glücklich, sondern absolut verdient", sagte SVS-Trainer Müller nach dem Husarenstreich über die Teutonen. Dass die Gäste gleich mit der ersten gefährlichen Aktion durch Florian Münkel in Führung zogen, spielte Steinbach in die Karten (16.). Denn der SVS hatte das Spiel im Griff. "Wir haben die Zentrale von Watzenborn komplett aus dem Spiel genommen", freute sich Müller über die gelungene Taktik. Selbst als die Hausherren durch Tim Korzuschek ausglichen, geriet Steinbach nichts ins Wanken.

"Der Treffer fiel aus dem Nichts, aber wir haben die richtige Antwort gegeben", sagte Müller. Denn Petr Kvaca fasste sich aus halbrechter Position ein Herz und jagte die Kugel mit Gewalt in die Maschen. Der schönste Treffer des Tages sollte aber noch folgen. Mariius Müller Tor zum 3:1 ging eine Kombination über fünf, sechs Stationen Voraus. "Alles mit einem Kontakt gespielt, ein absolutes Traumtor", frohlockte Müller. Vuk Toskovic legte schließlich quer und Müller musste nur noch einschieben (87.). Die Messe schien gelesen.

Dennoch mussten die Gäste noch einmal zittern. Weil erneut Korzuschek - diesmal aus dem Gewühl - traf und zum 2:3 für Watzenborn verkürzte. "Es wäre richtig ärgerlich gewesen, wenn es am Ende nur ein Punkt geworden wäre. Aber jeder Spieler ist über seine Grenzen gegangen", so Müller über die Schlussphase. Es blieb aber beim knappen 3:2 für seine Steinbacher, die mit vier Punkten aus zwei Spielen gegen starke Gegner (Lehnerz und Watzenborn) einen überraschend guten Start hinlegten. (the)


DIE STATISTIK ZUM SPIEL:

Teutonia Watzenborn-Steinberg: Tolga Sahin - Markus Aauer, Johannes Hofmann, Timo Cecen, Markus Müller, Barbaros Koyuncu, Matthias Henn, Christopher Spang, Louis Goncalves (60. Abdenour Amachaibou), Gian-Luca Reho (69. Jean-Claude Günther), Dennis Lemke (60. Tim Korzuschek). 

SV Steinbach: Marco Motzkus - Tom Wiegand (78. Cino Schwab), Steffen Trabert, Ferhat Yildiz, Sebastian Bott, Markus Schaub (65. Vuk Toskovic), Michael Wiegand, Sasa Dimitrijevic, Petr Paliatka, Florian Münkel (59. Marius Müller), Petr Kvaca. 

Schiedsrichter: Andre Klein (Frankfurt). 

Zuschauer: 500.

Tore: 0:1 Florian Münkel (16.), 1:1 Tim Korzuschek (76.), 1:2 Petr Kvaca (78.), 1:3 Marius Müller (87.), 2:3 Tim Korzuschek (90.). +++

Die Hessenliga wird präsentiert von ...

Kommende Begegnungen

HESSENLIGA
SC Vikt. Griesheim  -:-  SV Steinbach
KSV Baunatal  -:-  SV Buchonia Flieden
SC Waldgirmes  -:-  FSC Lohfelden
Teut. Watzenb.-Stbg.  -:-  SC Borussia Fulda
OSC Vellmar  -:-  TSV Lehnerz
VFB Ginsheim  -:-  FC Ederbergland
FC Bayern Alzenau  -:-  Spvgg.Neu-Isenburg
SC Waldgirmes  -:-  KSV Baunatal
SC Hessen Dreieich  -:-  FC Bayern Alzenau
Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. TSV Lehnerz TSV Lehnerz 13 23 30
2. SC Hessen Dreieich SC Hessen Dreieich 12 22 29
3. FC Bayern Alzenau FC Bayern Alzenau 12 14 25
4. KSV Baunatal KSV Baunatal 12 5 21
5. FSC Lohfelden FSC Lohfelden 12 1 20
6. SC Waldgirmes SC Waldgirmes 12 2 19
7. SV Buchonia Flieden SV Buchonia Flieden 12 2 19
8. Teut. Watzenb.-Stbg. Teut. Watzenb.-Stbg. 13 11 18
9. SC Borussia Fulda SC Borussia Fulda 11 10 18
10. SV Rot-Weiss Hadamar SV Rot-Weiss Hadamar 13 6 17
11. VFB Ginsheim VFB Ginsheim 13 -1 17
12. Spvgg.Neu-Isenburg Spvgg.Neu-Isenburg 11 -1 15
13. SC Vikt. Griesheim SC Vikt. Griesheim 12 -2 13
14. SV Steinbach SV Steinbach 12 -23 9
15. FC Ederbergland FC Ederbergland 12 -24 9
16. SG Rotweiss Ffm SG Rotweiss Ffm 13 -17 5
17. OSC Vellmar OSC Vellmar 13 -28 3

Ergebnisse

SV Rot-Weiss HadamarSV Rot-Weiss Hadamar 1:1 SC Hessen DreieichSC Hessen Dreieich
SC Vikt. GriesheimSC Vikt. Griesheim -:- SV SteinbachSV Steinbach
SC WaldgirmesSC Waldgirmes -:- FSC LohfeldenFSC Lohfelden
Teut. Watzenb.-Stbg.Teut. Watzenb.-Stbg. -:- SC Borussia FuldaSC Borussia Fulda
OSC VellmarOSC Vellmar -:- TSV LehnerzTSV Lehnerz
VFB GinsheimVFB Ginsheim -:- FC EderberglandFC Ederbergland
FC Bayern AlzenauFC Bayern Alzenau -:- Spvgg.Neu-IsenburgSpvgg.Neu-Isenburg
KSV BaunatalKSV Baunatal -:- SV Buchonia FliedenSV Buchonia Flieden
Zum Spielplan

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön