Osthessen Sport
Gelingt der FT Fulda um Trainer Andreas Michalowicz der erste Sieg? Archivfoto: Jonas Wenzel

06.10.2017 - BASKETBALL

Gastspiel in Darmstadt

Gelingt den "Roadrunners" der Befreiungsschlag?

Nach drei Spielen wartet Oberliga-Aufsteiger FT Fulda noch auf seine ersten Punkte in der neuen Umgebung. Doch am Samstag (18 Uhr) könnte die Mannschaft von Trainer Andreas Michalowicz die Durstrecke nach drei Niederlagen beendet sein. Die "Roadrunners" sind bei Mit-Aufsteiger SV Darmstadt zu Gast und wittern ihre Chance.

"Wir sind guter Dinge", sagt Abteilungsleiter Michael Knapp im Vorfeld der Begegnung. Mut habe vor allem das letzte Viertel gegen Tabellenführer Gießen am letzten Sonntag gemacht. "Das war wie aus einem Guss und hat richtig Spaß gemacht", blickt Knapp auf das Viertel zurück, das die FT klar für sich entschied und so Ergebniskosmetik gegen den Spitzenreiter betrieb.

Eine Woche später soll diese Leistung nun zu den ersten Punkten führen. "Die Jungs sind topmotiviert und scheinen sich langsam als Team zu finden", ist Knapp optimistisch, dass dieses Unterfangen gelingt. Und Trainer Andreas Michalowicz hat dafür vermutlich alle Spieler an Bord. Die Voraussetzungen sind also gut, dass im vierten Anlauf dem Oberliga-Aufsteiger der erste Sieg gelingen kann. (the) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön