Osthessen Sport
In der kommenden Saison wird sich Nick Schöngart bei den Lauterbacher Luchsen mit aufreihen Archivfoto: Carina Jirsch

12.07.2018 - LAUTERBACH

Aus China nach Lauterbach

Nick Schöngart verstärkt Defensive der Luchse

Neuzugang für die Lauterbacher Luchse aus dem fernen Osten. Nick Schöngart wechselt vom Quanfa Garden in Xiangjiang in den Luchsbau. Dies vermeldete der Eishockey-Regionalligist in einer Pressemitteilung. Der Verteidiger kehrt nach zwei Jahren in China nach Deutschland zurück und stellt sich in Lauterbach auf das Eis.

Der 19-jährige Verteidiger aus dem Schwalm-Eder Kreis steht seit seinem dritten Lebensjahr auf dem Eis und durchlief bei den Kassel Huskies alle Nachwuchsmannschaften. Vor zwei Jahren zog es ihn nach Peking, wo er an der International School of Tianjin studierte. 

"Der 1,77 Meter große und 97 Kilogramm schwere Linksschütze ist ein unglaublich harter und physisch extrem starker Verteidiger, der sowohl links als auch rechts gleichermaßen eingesetzt werden kann", heißt es in der Mitteilung der Lauterbacher. In den zwei Jahren in Peking spielte er für die Peking Bears in der Beijing International Icehockey League. (pm) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön