Osthessen Sport
Die Vertreter der bezuschussten Vereine auf einem Bild mit Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld (l.) und Sportdezernent Dag Wehner (r.). Fotos: Tobias Herrling

19.12.2018 - FULDA

Integration, Inklusion und Prävention

Fördermittel in Höhe von 4.800 Euro für besondere Angebote überreicht

4.800 Euro für drei Vereine, die sich der Integration und Inklusion sowie Prävention und Gesunderhaltung im Alter verschrieben haben: diese Summe wurde am Dienstagabend bei der Übergabe der Förderbescheide überreicht. Im "Grünen Zimmer" des Fuldaer Stadtschlosses nahmen Oberbürgermeister Dr. Heiko Wingenfeld und Sportdezernent Dag Wehner die Übergabe vor.

Seit 2016 vergibt die Stadt Fulda diese Fördermittel aus einem Sondertopf, der mit 10.000 Euro gefüllt ist. Diese Summe wurde in diesem Jahr nicht gänzlich ausgeschüttet, da sich die Bewerbungen im überschaubaren Rahmen bewegten. "Wir hätten uns gewünscht, dass sich mehr Vereine bewerben", sagte Sportdezernent Wehner. Lediglich drei Vereine hätten sich fristgerecht beworben und diese wurden am Dienstagabend mit einer Finanzspritze belohnt.

Gabriel Kraft (2.v.l.) und Dominik Heldmann ...

Karin Jäger (2.v.l.) und Winfried Jäger ...

Daniel Plappert (2.v.l.) und Robert Maluche ...

Der Verein "Jeder ist anders Inklusionssport e.V." möchte inklusiven Dartsport anbieten und bekommt für dieses Unterfangen - für Ausrüstung und Trainer - 1.200 Euro Förderung. Über einen Zuschuss in Höhe von 1.600 Euro darf sich der "DAFKS KONTAKT Fulda e.V." freuen. Mit dieser Summe wollen Präsident Winfried Jäger und Co. sogenanntes "Para-Cheer" anbieten, bei dem Menschen mit und ohne Einschränkungen Cheerleading betreiben.

Die größte Summe des Abends ging an den Kanu-Club Fulda, der 2.000 Euro Fördermittel bereitgestellt bekam. Der integrativ tätige Verein plane ab den Osterferien 2019, Stand-Up-Paddling anzubieten und wird für dieses, auf drei Jahre angelegte Projekt von der Stadt Fulda unterstützt. "Ihr zeigt, wie wichtig Gemeinschaft und die Freude an Bewegung ist und bietet besondere Angebote an", lobte OB Wingenfeld die bezuschussten Vereine. (the) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön