Osthessen Sport
Der "Rooftop" ist das neu vorgestellte Hindernis beim Red Castle Run Grafik: Red Castle Run

25.01.2019 - ROTENBURG/F.

Massives Hindernis

Rauf aufs Dach: Neues Hindernis "Rooftop" beim Red Castle Run

Im August 2019 feiert der Extrem-Hindernislauf "Red Castle Run" seine Premiere in der Kleinstadt Rotenburg an der Fulda im Landkreis Hersfeld-Rotenburg. OSTHESSEN|NEWS ist exklusiver Medienpartner und wird das Event ausführlich begleiten. Heute wird ein weiteres Hindernis, das auf die Teilnehmer wartet, vorgestellt: "Rooftop".  

"Die Idee, ein Event dieser Dimension in Rotenburg anzugehen ist großartig und wir, das Team der Alfred Heupel GmbH, sind davon überzeugt, dass die Veranstaltung spektakulär wird. Deshalb freuen wir uns, dass wir ein Teil dieses Events sein dürfen und zum Erfolg beitragen können", heißt es in der Pressemitteilung der Organisations-Büros des Red Castle Run.

Der massive Dachstuhl wird mit einer Höhe von über vier Metern auf dem Streckenverlauf schon von weitem zu erkennen sein wird. Unterschiedliche Neigungswinkel und eine glatte Oberflächenstruktur stellen eine zusätzliche Herausforderung für die Sportler dar. Wer sich hier im Alleingang versucht, wird aller Voraussicht nach schnell an seine Grenzen stoßen.
"Räuberleitern", "menschenketten", schieben und ziehen werden hier die zielführenden Devisen sein. Den Link zur genauen Beschreibung finden Sie hier: https://www.red-castle-run.de/strecke/#rooftop.(pm/tw) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön