Osthessen Sport
Dieses Bild wird es in diesem Jahr nicht geben: der Zieleinlauf der RhönEnergie Challenge steigt nicht im Rosenbad. Archivfoto: Hendrik Urbin

23.05.2019 - FULDA

Diesmal nicht im Rosenbad

Nach Starkregen: RhönEnergie Challenge endet am Parkplatz des Stadions

Zum 13. Mal findet am kommenden Samstag die RhönEnergie Challenge statt. Einige Änderungen wird der Lauf am 25. Mai mit sich bringen, wie die Veranstalter Anfang März verlauten ließen. Die größte Änderung ist kurzfristig entstanden: Der Zieleinlauf wird nicht im Freibad Rosenau sein, die sintflutartigen Regenfälle der letzten Tage verhindern dies. Stattdessen ist der Endpunkt der Challenge nun am Parkplatz des Stadions in der Fulda-Aue.

Am Mittwoch sah die Wiese im ...Foto: Tino Weingarten

Dies bestätigte Peter Bolz, stellvertretender Betriebsleiter des Rosenbades. Zwar sind die Überflutungen weitestgehend zurückgegangen, die Wiesen größtenteils wieder frei, doch enorm nass. "Wäre der Lauf im September, würden wir das machen. Aber kurz vor der Saison wird das eine Matschpartie", so Bolz. Die Aufbauten würden die Wiesenfläche so in Mitleidenschaft ziehen, dass ein Zieleinlauf im Freibad keinen Sinn machen würde.

„In Abstimmung mit den zuständigen Sicherheitsbehörden und unserem Hauptsponsor, der RhönEnergie Fulda, haben wir uns entschieden, kurzfristig umzudisponieren. Wir möchten eine sichere und angenehme Eventumgebung garantieren“, so Aust. Aus der Fuldaaue kommend geht es nun also Richtung Stadion, die Strecke wird damit etwas kürzer. Auch Teile der Strecke seien derzeit noch unter Wasser bedeckt. Hier hofft man, dass es bis Samstag nicht weiter regnet, um nicht im größeren Stil umplanen zu müssen. (tw) +++

                    

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön