Osthessen Sport
Manfred Naumann (r.) mit Neuzugang Emanuel Grund. Foto: Verein

10.10.2019 - LAUTERBACH

Emanuel Grund kehrt heim

Wechsel gibt Grund zum Feiern: Hochkaräter für Lauterbach

Die Lauterbacher Luchse haben kurz vor Saisonstart noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und mit Emanuel Grund ein ehemaliges Eigengewächs zurück nach Osthessen gelotst. Dieser war zuletzt eineinhalb Jahre für den Regionalligisten EG Diez Liemburg aktiv.

Grund, der eine Menge Ober- und Regionalligaerfahrung mitbringt, überzeugt durch seine Schnelligkeit und sein Spielverständnis und wird damit eine tragende Säule für die anstehende Hessenliga-Saison im Luchse-Team sein. Das Eigengewächs gehört zudem auch ab sofort zum Trainerteam der Jungen Luchse, wo er gemeinsam mit Andrej Jaufmann, Sven Naumann und Bernhard Rinke für die Weiterentwicklung des Lauterbacher Nachwuchseishockeys sorgen soll.

"Wir freuen uns riesig, dass Emanuel wieder da ist. Er ist eine enorme Verstärkung für unser Team in der schweren Hessenligasaison. Dass er als Trainer bei den Jungen Luchsen mitarbeitet, macht die Freude für uns doppelt groß. Wir wollen das Lauterbacher Nachwuchseishockey zukunftsfähig machen, dabei wird er eine große Hilfe sein", so der erste Vorsitzende des EC Lauterbach, Manfred Naumann. (pm) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön