Osthessen Sport
In der heimischen Halle fliegt am Sonntag wieder der Puck. Archivfoto: Jonas Wenzel (Yowe)

26.10.2019 - LAUTERBACH

Heimspielauftakt der Luchse

Der zweite Sieg wird ins Visier genommen

Am morgigen Sonntag empfangen die Luchse Lauterbach zum Heimspielauftakt in der Eishockey-Hessenliga die Ice Devils aus Bad Nauheim. Bully im Steinigsgrund ist um 18 Uhr. Ziel für das erste Spiel in der eigenen Halle: der zweite Saisonsieg.

Nach dem erfolgreichen Auftakt der neuformierten Mannschaft gegen die zweite Mannschaft der Eintracht Frankfurt (6:4) in der Vorwoche wollen die Spieler um Trainer Andrej Jaufmann auch im ersten Heimspiel der Hessenliga als Sieger vom Eis gehen. Die Vorzeichen für einen erfolgreichen Auftakt stehen nicht schlecht, denn bis auf den verletzten Jan-Eric Reimer hat Trainer Andrej Jaufmann alle Spieler an Bord.

Erstmals in der Geschichte der Luchse treffen beide Mannschaften aufeinander. Die Ice Devils sind jedoch kein Gegner, den man auf die leichte Schulter nehmen sollte. Besetzt mit einigen erfahrenen Akteuren und in Bad Nauheim gut ausgebildeten jungen Spielern verloren sie zwar ihr Auftaktspiel gegen Eintracht Frankfurt, doch dies nur denkbar knapp mit 6:7. (pm/tw) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön