Osthessen Sport
Oberzell/Züntersbachs Julian Ankert bereitete gegen die Spvgg. Hosenfeld ein Tor vor und verwandelte eins selbst Archivbild: Frank Hau

04.11.2019 - REGION

Gruppenliga kompakt

Thalau klettert, Bronnzell purzelt - Oberzell watscht Hosenfeld ab

Die Spvgg. Hosenfeld verpasst es, sich in der Fußball-Gruppenliga weiter abzusetzen und verliert gegen Oberzell/Züntersbach. Neuer Tabellenzweiter ist der FSV Thalau, der die Rhöner Dreier-SG mit 1:0 bezwang. Aulatal gewinnt das Spitzenspiel gegen die FT Fulda, Hünfeld II siegt und Bronnzell unterliegt zuhause.

FSV Thalau - SG Elters/Eckweisbach/Schwarzbach 1:0 (1:0)

"Wir haben heute mit viel Glück einen dreckigen Sieg eingefahren", sagte Thalaus Trainer Matthias Wilde nach dem knappen 1:0 (1:0)-Sieg seiner Mannschaft gegen die SG Elters/Eckweisbach/Schwarzbach. Dass Wilde dreckig und das Glück in einem Satz nennt, hat folgende Gründe: "In den ersten 25 Minuten haben wir gut ins Spiel gefunden. Allerdings wurde Elters dann immer stärker. Der Grund für unseren Sieg war, dass wir heute gut verteidigt haben." Das gewisse Quäntchen Glück hatte dann aber doch der FSV auf seiner Seite. Christopher Schenkel brachte einen herrlichen Schlenzer aus 25 Metern im Elterser Kasten unter und sorgte damit mit dem Pausenpfiff für das Endergebnis. 

Durchgang zwei gehörte schließlich ganz den Gästen. "Sie haben gefühlte 25 Standards in unsere Strafraum geschlagen - da kann natürlich immer etwas passieren", resümierte Wilde. Mit dem Erfolg über die Dreier-SG springt der FSV Thalau nun auf den zweiten Tabellenplatz - dank des "Traumtores" von Christopher Schenkel. 

Tore:
1:0 Christopher Schenkel (45. +3).
Zuschauer:
120. 

Hünfelder SV II - SG Schlüchtern/Elm 3:1 (0:0)

Drei ganz wichtige Punkte um den Klassenerhalt heimste der Hünfelder SV am Sonntagnachmittag gegen die SG Schlüchtern/Elm ein. Dank eines Dreierpacks von Levin Baumgart konnte sich der HSV am Ende durchsetzen, dabei sah es am Anfang alles andere als vielversprechend für die Mannschaft von Johannes Helmke aus. "Die erste Halbzeit ging eher an Schlüchtern. Wir haben nicht in die Zweikämpfe gefunden und viele taktische und technische Fehler gemacht", fasste Johannes Helmke den ersten Durchgang zusammen, "das 0:0 zur Halbzeit habe ich dann fast geahnt." 

Obwohl Schlüchtern ab der 18. Spielminute in Unterzahl agierte - Marius Slowinski sah wegen wiedeholtem Foulspiel die gelb-rote Karte (18.) - tat sich der HSV schwer. "Ich habe dann in der Halbzeit die Probleme angesprochen, um die Überzahl zu unserem Vorteil zu nutzen", sagte Helmke. Und die Ansprache von Helmke zeigte Wirkung: durch schnelles Umschalten und einen Fehler im Spielaufbau der Gäste knippste Levin Baumgart kurz hintereinander und legte damit den Grundstein zum Sieg (57., 58.). "Durch nichts hat Schlüchtern dann die 2:1-Anschlusstreffer geschossen, aber wir haben zügig geantwort", lobte Helmke die Reaktion seines Teams. Aus 20 Metern schloss Baumgart ab und besiegelte damit den 3:1-Endstand für die HSV-Reserve.

Tore:
1:0 Levin Baumgart (57.), 2:0 Levin Baumgart (59.), 2:1 Nikolcho Gorgiev (65.), 3:1 Levin Baumgart (70.). 
Gelb-Rote Karte: Marius Slowinski (18., wiederholtes Foulspiel, SG Schlüchtern/Elm)
Zuschauer:
80.

SG Aulatal - FT Fulda 3:2 (2:1)

Die SG Aulatal kann es doch noch: nach fünf erfolglosen Spielen konnte die Mannschaft Ernest Veapi am Sonntag seinen neunten Saisonsieg feiern. Mit 3:2 gewannen die Aualater gegen die FT Fulda. "Aulatal war heute willig das Spiel zu gewinnen", blickte FT-Coach Romeo Andrijasevic zurück. Dabei starteten die Gäste aus Fulda besser in die Partie. "Wir haben besser angefangen. Leider wurde uns unser Tor wegen einer Abseitsstellung aberkannt", sagte Andrijasevic. In Führung gingen die Turner dennoch. Per Kopfball brachte Alexander Scholz die FT in Front (10.). Zehn Minuten später schlugen dann die Gastgäber zu: Nils Fischer überquerte das gesamte Spielfeld, bediente Andre Honstein, der zum Ausgleich traf (20.). 20 Minuten später traf Fischer schließlich selbst zur Halbzeitführung (40.). 

"In der zweiten Halbzeit hat Aulatal dann mit einer seiner wenigen Kontersituationen den Sack zugemacht", sagte Andrijasevic abschließend. Es war wieder Nils Fischer, der damit das 3:1 für die SG und seinen zweiten Treffer markierte (74.). Drei Minuten später verkürzte Florian Möller per Foulelfmeter zwar auf 3:2 (77.) jedoch blieben die drei Punkte im Aulatal. 

Tore: 0:1 Alexander Scholz (10.), 1:1 Andre Honstein (20.), 2:1 Nils Fischer (40.), 3:1 Nils Fischer (74.), 3:2 Florian Möller (77., Foulelfmeter). 

Zuschauer:
150. 

Spvgg. Hosenfeld - SG Oberzell/Züntersbach 0:2 (0:1)

"Oberzell hat heute, mit einem einfach Muster, verdient gewonnen", erkannte Hosenfelds Trainer Rodoljub Gajic den Sieg der SG Oberzell/Züntersbach neidlos an, "wir haben heute einfach kein Rezept gefunden." Und so musste die Spvgg. - bei ihrem letzten Heimspiel in 2019 - nach bereits 15. den ersten Gegentreffer verkraften. Ein zunächst harmloser Ball konnte nicht geklärt werden. Doch Julian Ankert steckte auf Bruder Valentin durch, der zur Führung traf (15.), "und dann wird es natürlich ganz schwer." Schwer machte es den Hosenfeldern vor allem die Oberzeller Abwehr. "In der Abwehr haben sie wirklich Beton angerührt - es war kein Durchkommen", so Gajic, der kurz vor Beginn Christian Lehmann verletzungsbedingt aus dem Kader streichen musste, "damit hat uns ein Kreativspieler gefehlt, der die Abwehr hätte auseinanderziehen können."

Tormöglichkeiten wie durch Leonard Müller (47.) oder Marc Wettels (77.) blieben erfolgs - aber nicht bei den Gästen. Es waren wieder die Gebrüder Ankert, die Oberzell jubeln liesen. Diesmal traf Julian Ankert, der am zweiten Pofsten lauernd von Valentin bedient wurde (67.). "Am Ende hat man dann gemerkt, dass uns das Spiel gegen Kerzell am Freitag doch noch in den Knochen gesteckt hat. Aber, Lob an Oberzell", sagte Gajic abschließend. Trotz der Niederlage steht die Spvgg. weiterhin an der Spitze der Gruppenliga. Die SG Oberzell/Züntersbach klettert derweilen auf den sechsten Tabellenplatz.

Tore:
0:1 Valentin Ankert (15.), 0:2 Julian Ankert (67.). 
Zuschauer: 200.

SG Bronnzell - RSV Petersberg 1:2 (0:0)

Der RSV Petersberg hat die Niederlage aus der Vorwoche gut weggesteckt, während Bronnzell schon die dritte Niederlage in Serie hinnehmen muss. Nach torloser erster Halbzeit traf Boris Aschenbrücker kurz nach dem Seitenwechsel zur Führung (52.). Kilian Sandner glich aus (70.) und so deutete vieles auf eine Punkteteilung hin. Doch Michel Ickler traf kurz vor dem Schluss zum viel umjubelten Siegtreffer für den RSV, der sich für die 3:0-Niederlage vom Hinspiel revanchiert.

Tore: 0:1 Boris Aschenbrücker (52.), 1:1 Kilian Sandner (70.), 1:2 Michel Ickler (87.).
Zuschauer: 80.

Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. Spvgg. Hosenfeld Spvgg. Hosenfeld 17 17 30
2. FSV Thalau FSV Thalau 18 1 30
3. SG Aulatal SG Aulatal 18 2 29
4. FT Fulda FT Fulda 18 0 28
5. SV Großenlüder SV Großenlüder 17 12 28
6. SG Oberzell/Züntersbach SG Oberzell/Züntersbach 18 18 27
7. RSV Petersberg RSV Petersberg 18 3 26
8. SV Müs SV Müs 18 3 25
9. SG Bronnzell SG Bronnzell 18 8 25
10. SG Eiterfeld/Leimbach SG Eiterfeld/Leimbach 17 9 24
11. SG Elters/Eckwb/Schwb SG Elters/Eckwb/Schwb 16 -6 23
12. Hünfelder SV II Hünfelder SV II 17 -17 23
13. SG Schlüchtern/Elm SG Schlüchtern/Elm 16 -7 16
14. SG Freiensteinau SG Freiensteinau 16 -13 16
15. SG Kerzell SG Kerzell 16 -19 13
16. TSV Künzell TSV Künzell 18 -11 11

Ergebnisse

SG Schlüchtern/ElmSG Schlüchtern/Elm 1:3 SG FreiensteinauSG Freiensteinau
SG Elters/Eckwb/SchwbSG Elters/Eckwb/Schwb 0:0 SV MüsSV Müs
FT FuldaFT Fulda 0:1 SG BronnzellSG Bronnzell
SG Oberzell/ZüntersbachSG Oberzell/Züntersbach 2:3 SG AulatalSG Aulatal
TSV KünzellTSV Künzell 3:4 Hünfelder SV IIHünfelder SV II
SV GroßenlüderSV Großenlüder 4:1 Spvgg. HosenfeldSpvgg. Hosenfeld
SG KerzellSG Kerzell 3:1 FSV ThalauFSV Thalau
RSV PetersbergRSV Petersberg 5:0 SG Eiterfeld/LeimbachSG Eiterfeld/Leimbach
Zum Spielplan

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön