Osthessen Sport
Symbolbild Jonas Wenzel (yowe)

11.11.2019 - HERINGEN (W.)

SV Neptun Rotenburg mit guten Ergebnissen

Julia Weiffenbach und Marina Schmoll schwimmen an die Spitze

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften in Heringen (Werra) nahmen für den SV Neptun Rotenburg vier junge Schwimmerinnen teil. Besonders Marina Schmoll mit ihrem dritten Platz und Julia Weiffenbach, die sich sogar die Goldmedaille sichern konnte, hatten allen Grund zur Freude.

Die vier Mädels punkteten am vergangenen Wochenende mit ganzer Leistung, wobei vor allem die langen Strecken im Fokus standen, die keine der jungen Teilnehmerinnen vor große Probleme stellten. Laura Jentsch schwamm bei den 400 Meter Lagen und den 800 Meter Freistil ihre persönlichen Bestzeiten. Marina Schmoll und ihre ältere Schwester Franziska schwammen über die 800 Meter Freistil ebenfalls zu persönlichen Rekorden, was bei Marina zudem gleichbedeutend mit der Bronzemedaille war. Auch Julia Weiffenbach war in Top Form und schaffte es auf der gleichen Strecke zur Goldmedaille. 

Beziksmeisterschaften lange Strecken, Ergebnisse:
Laura Jentsch (Jahrgang 2004), 4. 400 Meter Lagen 6:45,94 Minuten, 5. 800 Meter Freistil 11:49,47 Minuten (PBZ)
Franziska Schmoll (Jahrgang 2004), 6. 800 Meter Freistil 13:41,78 Minuten (PBZ) 
Marina Schmoll (Jahrgang 2008), 3. 800 Meter Freistil 16:07,13 Minuten (PBZ)
Julia Weiffenbach ( Jahrgang 2005), 1. 800 Meter Freistil 12:39,59 Minuten. (pm) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön