Osthessen Sport
Gegen Eddersheim hat eigentlich alles gestimmt, doch am Ende sprachen die Verantwortlichen von zwei verlorenen Punkten. Archivfoto: Carina Jirsch

19.11.2019 - NEUHOF

Mit Frust ins Derby

"Überm Kali-Berg gibt es anscheinend keinen Fußballgott"

Der SV Neuhof zeigt die wahrscheinlich beste Leistung der bisherigen Spielzeit, hat den Spitzenreiter Eddersheim am Rande einer Niederlage und muss sich aufgrund eines Lucky-Punches der Gäste am Ende doch wieder fragen, warum die Punkte nicht in der Tabelle erscheinen. Die spannende Schlussphase zu Ungunsten des SVN ließ dabei auch Trainer Alexander Bär sprachlos zurück.

Den Neuhofern war nach Spielende nicht nur die Fassungslosigkeit ins Gesicht geschrieben, sondern im Glückauf-Stadion wurde auch der fehlende göttliche Beistand bemängelt. Nur wenige Minuten hatten am Sonntagnachmittag gefehlt, um im tabellarischen Aufeinandertreffen von David und Goliath, alle drei Punkte auf die eigene Statistik zu packen. Dass der FCE die nötige Qualität hat, eine Mannschaft in der Schlussphase am eigenen Sechzehner einzuschnüren, steht außer Frage, doch Neuhof hätte das Spiel durchaus deutlich früher entscheiden können, wenn nicht müssen.

Allein kurz vor der Halbzeit hatten Baris Özdemir, Gyorgi Zarevski und Neven Vujica die Möglichkeit, auf 2:0 zu erhöhen. Eine gute Viertelstunde nach der Halbzeit machte Radek Görner dann eigentlich alles richtig, doch sein Abschluss aus 35 Metern klatschte an die Querlatte. Auf der einen Seite vielleicht nicht vorhandenes Glück oder fehlende Abschlussstärke, auf der anderen Seite aber auch ein Fußballgott, der in dieser Saison einen großen Bogen um die Kali-Gemeinde macht.

"Es gibt hier anscheinend keinen Fußballgott überm Kali-Berg. Du kannst hier arbeiten, ackern, machen und tun. Ich weiß auch nicht, was man hätte besser machen können", war Bär teilweise illusioniert und fügte dementsprechend fünf mal das Wort Wahnsinn an. Das Spiel an sich diente im Vorhinein wahrscheinlich auch als Stimmungsbarometer und Anheizer für die wohl wichtigste Phase der laufenden Serie, denn in der kommenden Woche geht es nach Steinbach, darauffolgen beide Spiele gegen Griesheim und Mitte Dezember noch das Auswärtsspiel in Dietkirchen.

Mit Blick auf diese Aufgaben macht Bär klar: "Es geht nicht um ein gutes oder schlechtes Gefühl, um gerecht oder ungerecht, wir brauchen Punkte." Auch wenn der Auftritt gegen Eddersheim auf den ersten Blick der perfekte Start in die richtungsweisenden Wochen war, sieht auch der SVN-Übungsleiter ein: "Das zermürbt dich ja, wenn du gegen Kassel und Baunatal gute Leistungen zeigst und aus den drei Spielen nur zwei Punkte holst." Am Ende wird sich bei den nächsten Aufgaben zeigen, ob der Fußballgott auch den SV Neuhof in sein Arbeitsgebiet miteinbezieht. (Hendrik Erb) +++

Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. Eintr. Stadtallendorf Eintr. Stadtallendorf 20 27 45
2. FC Eddersheim FC Eddersheim 20 22 43
3. KSV Hessen Kassel KSV Hessen Kassel 19 28 38
4. SV Rot-Weiss Hadamar SV Rot-Weiss Hadamar 20 24 37
5. SG Barockstadt Fulda-Lehnerz SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 20 21 36
6. VFB Ginsheim VFB Ginsheim 19 11 34
7. SC Hessen Dreieich SC Hessen Dreieich 20 7 30
8. RW Walldorf RW Walldorf 20 5 30
9. Türk Gücü Friedberg Türk Gücü Friedberg 21 -9 27
10. SC  Waldgirmes SC Waldgirmes 20 -7 26
11. SC Vikt. Griesheim SC Vikt. Griesheim 19 -22 25
12. 1. Hanauer FC 1. Hanauer FC 20 -9 25
13. KSV Baunatal KSV Baunatal 20 -4 24
14. FV Bad Vilbel FV Bad Vilbel 19 -4 20
15. TUS Dietkirchen TUS Dietkirchen 19 -17 20
16. SV Steinbach SV Steinbach 19 -30 15
17. SV Neuhof SV Neuhof 18 -20 13
18. FSV Fernwald FSV Fernwald 21 -23 8

Ergebnisse

SV NeuhofSV NeuhofAbs.SC Vikt. GriesheimSC Vikt. Griesheim
Eintr. StadtallendorfEintr. Stadtallendorf 3:1 FC EddersheimFC Eddersheim
SC WaldgirmesSC  Waldgirmes 3:1 TUS DietkirchenTUS Dietkirchen
SC Hessen DreieichSC Hessen Dreieich 0:2 KSV BaunatalKSV Baunatal
Türk Gücü FriedbergTürk Gücü Friedberg 2:2 FSV FernwaldFSV Fernwald
1. Hanauer FC1. Hanauer FC 0:4 VFB GinsheimVFB Ginsheim
SV Rot-Weiss HadamarSV Rot-Weiss Hadamar 8:0 SV SteinbachSV Steinbach
RW WalldorfRW Walldorf 2:2 SG Barockstadt Fulda-LehnerzSG Barockstadt Fulda-Lehnerz
FV Bad VilbelFV Bad VilbelAbs.KSV Hessen KasselKSV Hessen Kassel
Zum Spielplan

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön