Osthessen Sport
Die Hersfelder Damen um Lisa-Marie Trender (Nr. 11) wollen im Derby gegen Rotenburg den Bock umstoßen. Archivfoto: Gerhard Manns

29.11.2019 - ROTENBURG/F.

Gastspiel bei der TGR

Stoßen die TVH-Damen den Bock im Derby um?

Am Samstag (16 Uhr) treffen in der Handball-Landesliga der Damen der TV Hersfeld und die TG Rotenburg aufeinander. Liegen beide Mannschaften in der Tabelle auf Augenhöhe, scheint das Pendel etwas zur TGR auszuschlagen. Die Hersfelderinnen hoffen, im Derby den Negativlauf von drei Niederlagen am Stück zu stoppen.

"Das Momentum liegt auf jeden Fall bei Rotenburg, sie sind auch stärker einzuschätzen als noch im letzten Jahr", sagt Hersfelds Co-Trainer Frank Berg. Die TGR-Damen verloren zwar zuletzt deutlich mit 27:42, allerdings befindet sich Gegner Fritzlar II auch in anderen Spähren. Die Hersfelderinnen mussten dagegen schon ärgerlichere Niederlagen einstecken wie vorletztes Wochenende gegen Lohfelden/Vollmarshausen.

Die Motivation in der Vorwoche vor dem Derby ist jedenfalls da - und Hoffnung auf einen Derbysieg ebenfalls. "Es war in den letzten Spielen auch nicht alles schlecht", so Berg, "wir müssen wieder stärker und härter aus der Abwehr heraus spielen. Das wird entscheidend sein." Personell werden die Damen des TV Hersfeld mit der gleichen Mannschaft wie zuletzt auflaufen können. (tw) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön