Osthessen Sport
Die Luchse Lauterbach haben am Sonntag Eintracht Frankfurt zu Gast. Archivfoto: Carina Jirsch

14.02.2020 - LAUTERBACH

Eintracht Frankfurt zu Gast

Luchse vor zweitem Spiel unter Zugzwang

Spiel Nummer zwei für die Luchse Lauterbach in der Landesliga-Endrunde. Nach der Auftaktniederlage gegen den ESC Darmstadt müssen die Eishockey-Akteure der Luchse am Sonntag (18 Uhr) gegen Eintracht Frankfurt antreten. Mit einem Erfolg vor heimischem Publikum gegen die Adler könnte die Lage wieder ausgeglichener gestaltet werden.

Gegen den Ligakonkurrenten der Luchse, Wallernhausen, feierten die Frankfurter vergangenes Wochenende einen 9:0-Auftaktsieg und setzten mit dem Zu-Null-Erfolg ein klares Statement. Keine einfache Aufgabe also für die Lauterbacher, die nach der unglücklichen Niederlage gegen Darmstadt damit schon unter Zugzwang stehen. Will man ein Wort um den ersten Platz der Endrunde mitsprechen, zählt einzig ein Sieg gegen die Eintracht in der Lauterbacher Eissporthalle. (tw) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön