Osthessen Sport
Die Handballdamen der HSG Großenlüder bekommen in der nächsten Saison eine neue Trainerin Archivfoto: Jonas Wenzel (Yowe)

23.04.2020 - GROßENLÜDER

Sebastian Hüttenmüller tritt zurück

Sanja Fabijanic übernimmt Lüderer Handballdamen

Nachdem Meistertrainer Joachim Bug vor einigen Wochen sein Amt bei der HSG Großenlüder/Hainzell zur Verfügung gestellt hatte, gibt es nun den nächsten Trainerwechsel in der Handballabteilung. Diesmal betrifft es die Damen. Dort tritt Sebastian Hüttenmüller zurück und übergibt das Zepter an Sanja Fabijanic.

„Sebastian hat uns schon im vergangenen Jahr gesagt, dass er nach drei Jahren das Amt abgeben möchte, seitdem sind wir auch mit Sanja in Kontakt“, sagt der Abteilungsleiter Handball bei der HSG Thomas Möller. Für die Verantwortlichen war die ehemalige Oberligahandballerin die erste Wahl. „Wir haben im kleinen Kreis mit der Mannschaft gesprochen, auch sie stand der Lösung mit Sanja sehr positiv gegenüber", so Möller.

Mit ihr soll an die guten Leistungen der letzten Saison angeknüpft werden. „Wir wollen attraktiven Handball spielen und wenn möglich im oberen Drittel dabei sein.“ Auch der scheidende Coach, Sebastian Hüttenmüller, sieht den Verein mit seiner Nachfolgerin sehr gut aufgestellt. „Sie hat einen tollen Charakter und auch ihre Erfahrung als Spielerin spricht für sie.“ Hüttenmüller selbst bleibt dem Verein weiter als Jugendleiter erhalten. (fh)+++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön