Osthessen Sport
Symbolbild: pixabay

15.06.2020 - GROßENLÜDER

Finalsieg gegen Neukirchen

JSG Lüdertal krönt sich zum E-Sport-Champion

Die JSG Lüdertal hat es tatsächlich geschafft und den ersten HFV-Stay At Home Cup 2020 gewonnen. Im Finale des vom Hessischen Fußball Verband ausgerichtetem E-Sport Turniers gewann die JSG dramatisch mit 2:1 gegen den SC Neukirchen
 
Nach dem Krimi im osthessischen Halbfinale gegen die JFV Aulatal hatte die JSG Lüdertal auch gegen Neukirchen hart zu kämpfen. Im Modus Best-of-three musste Dennis Möller im ersten Einzel eine 2:4 Niederlage mit seinem FC Schalke 04 gegen Moritz Knieling und Tottenham Hotspur hinnehmen.
 
Im zweiten Spiel drehte die JSG Lüdertal den Spieß aber um und konnte durch einen 4:0 Sieg von Cedrick Bickert ausgleichen. Das dritte Einzel musste für die Entscheidung sorgen und dramatischer hätte es kaum laufen können. Joshua Hendler lag mit Frankreich lange gegen Nils Kaiser und den VfL Wolfsburg zurück- Erst in der zweiten Halbzeit konnte er die Partie drehen und ging kurz vor Schluss in mit 2:1 in Führung. Dies reichte für die JSG Lüdertal am Ende zum Pokaltriumph.
 
Die Sieger werden kommendes Wochenende in der Fußballschule Grünberg von HFV-Präsident Stefan Reuß persönlich ausgezeichnet. Dann können die Jungs auch endlich den Pokal in die Höhe stemmen. (fh)+++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön