Osthessen Sport
Symbolbild: O|N

19.08.2020 - REGION

Start am 17./18. Oktober

Beschlossene Sache: Saisonstart im Handball wird verschoben

Das Präsidium des Hessischen Handball-Verbands (HHV) hat sich auf seiner gestrigen Telefonkonferenz aufgrund der sich dauernd ändernden Corona-Lage noch einmal mit dem geplanten Ablauf der Saison 2020/21 beschäftigt und beschlossen, den ursprünglich für den 12./13. September geplanten Rundenbeginn grundsätzlich auf den 17./18. Oktober 2020 zu verschieben. 

Möglich seien Meisterschaftsspiele zwischen diesem Zeitraum dennoch: "Das Präsidium hat den Vereinen die Möglichkeit eröffnet, Meisterschaftsspiele auch schon im Zeitraum zwischen dem 12. September und 17. Oktober zu spielen oder in diesen Bereich vorzuziehen, sofern die beiden beteiligten Vereine dies wünschen", heißt es in einer Pressemitteilung des Hessischen Handball-Verbands.

Mit dieser Maßnahme trägt das Präsidium den örtlich bedingten Unterschieden in den Bereichen Hallenöffnungen, Anforderungen des Hygienekonzepts und Infektionszahlen Rechnung. Ziel dieses Beschlusses sei es auch den unterschiedlichen Interessen der Vereine entgegenzukommen und dort Spiele zuzulassen, wo und wann dies möglich ist. Auch sollen mit diesem Beschluss flexibel und kurzfristige Reaktionen auf Änderungen der Corona-Lage erleichtert oder ermöglicht werden.

Das Präsidium sehe für die kommende Runde große Herausforderungen auf die Vereine und spielleitenden Stellen zukommen, da nach derzeitigem Stand der Dinge mit sehr großer Wahrscheinlichkeit Spielausfälle und Unterbrechungen der Runden zu erwarten sind. Deshalb sollen mit diesem Beschluss möglichst viele Spielmöglichkeiten geschaffen werden. (pm/tw) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön