Bennet Schäfer feierte einen erfolgreichen Auftakt in die Motocross-Saison Fotos: MX-Hessencup + PixPoint Sport-Event

01.09.2020 - SECHSHEIDEN

Auftakt in die Motocross-Saison

Hünfelder Bennet Schäfer siegt beim Motocross Rennnen in Sechsheiden

Am vergangenen Wochenende startete die Motocross Saison im hessischen Sechshelden. Ganz im Rahmen von Corona fand die Veranstaltung ohne Zuschauer statt. Mehr als 270 Starter sind angereist und sorgten für volle Fahrerfelder und spannende Rennen bei besten Bedingungen.

Bennet Schäfer aus Hünfeld-Malges vom MC-Nüsttal ging in der Klasse MX2 bis 250ccm an den Start. In der voll besetzten Klasse mit 40 Piloten zeigte Schäfer bereits in den Trainings seinen hohen Speed, fuhr jeweils die schnellsten Rundenzeiten und sicherte sich damit den besten Startplatz.

In beiden Rennen gewann Schäfer die Starts und konnte sich rasch von seinen Kontrahenten absetzten. Im Ersten Rennen kam Schäfer in Fürung liegend zu Sturz und konnte sich am Ende noch über Platz zwei freuen. Im zweiten Rennen lief alles glatt und er fuhr einen ungefährdeten Start/Ziel Sieg ein. In der Tages- und Saisonwertung liegt Schäfer auf Position 1.

Die nächsten Veranstaltungen sind in Moorgrund/Thüringen am 19/20.09 und in Langgöns am 26/27.09. Das Finale findet in Aarbergen am 17/18.10 statt. (pm)+++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön