Osthessen Sport
Louis Schaub tauscht das FC-Trikot gegen das des FC Luzern. Foto: picture alliance

16.09.2020 - LUZERN

"Kicker" meldete schon Hannover-Wechsel

1. FC Köln verleiht Louis Schaub zum FC Luzern

Der Fußball-Bundesligist 1. FC Köln beendet das Verwirrspiel um Louis Schaub. Der in Fulda geborene Mittelfeldspieler wechselt in die schweizer Liga zum FC Luzern, wie die Kölner auf ihrer Homepage bekannt gaben. Noch am Nachmittag meldete der "Kicker", dass Schaubs Vorstellung bei Hannover 96 kurz bevor stehe.

Der Erstligist aus der Schweiz leiht den 25-Jährigen bis zum Ende der Saison aus. "Es war von Anfang an klar, dass wir für Louis eine Lösung finden wollen und wir sind froh, dass er auch in der nächsten Saison die Chance hat, auf höchstem Niveau zu spielen", wird FC-Geschäftsführer Horst Heldt zitiert. Seit 2018 steht Schaub in Köln unter Vertrag, wurde zur Rückrunde der vergangenen Saison zum Hamburger SV ausgeliehen. Nun also der nächste Schritt in der Schweiz für Schaub. (tw) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön