Meik Voll und der FSV Thalau wollen auch gegen die Reserve der SG Barockstadt an die guten Leistungen der letzten Wochen anknüpfen Archivfoto: Carina Jirsch

23.09.2020 - REGION

Vorschau zur Fußball-Verbandsliga

Johannesbergs Hammerprogramm geht weiter - Thalau gegen die jungen Wilden

Derby-Zeit in der Verbandsliga. In der zweiten englischen Woche in Folge gastiert die SG Johannesberg in Bad Soden. Für die Johannesberger ist es im fünften Spiel der dritte Gegner aus den Top-3 der Liga. Die positive Überraschung Thalau hat es vermeintlich etwas leichter. Die Mannschaft von Meik Voll muss zu den jungen Wilden der Barockstadt II. 

Barockstadt Fulda-Lehnerz II - FSV Thalau (Mittwoch, 18:15 Uhr)


Der FSV Thalau tritt am Mittwochabend gegen die jungen Wilden der Barockstadt II an. Der Verbandsligastart der Thalauer kann sich mit sieben Punkten aus vier Spielen zweifelsohne sehen lassen. Die punktgleichen Barockstädter haben ebenfalls in den anfänglichen Partien positiv auf sich aufmerksam gemacht. Wobei man im letzten Auswärtsspiel gegen Dörnberg einen Dämpfer hinnehmen musste.

Thalau hingegen kann beflügelt von einem 3:0 Sieg, der laut FSV-Trainer Meik Voll deutlich zu hoch ausgefallen sei, in die Partie starten. "Blendet man die erste Halbzeit dieses Spiels aus, so haben wir in sieben Verbandsligahalbzeiten stets 120 Prozent gegeben. Der starke Wille und die gute Kondition meiner Mannschaft sind die Hauptelemente unserer bisherigen Erfolge", so Voll. Gegen die blutjunge Truppe aus Fulda muss man nun auf dem Kunstrasen der Johannisau zu Felde ziehen. "Das kommt den gut ausgeblideten Akteuren der Domstädter, die in ihrer A-Jugend Zeit auch überwiegend auf Kunstrasen beiheimatet waren, zugute. Das ist ganz klar. Nichtsdestotrotz wollen wir unbedint etwas Zählbares mitnehmen", gibt sich Voll zuversichtlich.

Neben den sicheren Ausfällen von Müglich und Schmidt, die aufgrund einer Adduktoren- und einer Sprunggelenksverletzung fehlen, ist auch der Einsatz von Dennis Fischer fraglich.


SG Bad Soden - SG Johannesberg (Mittwoch, 17:45 Uhr) 

Den Verantwortlichen in Johannesberg dürfte nach dem 3:1-Erfolg gegen Gudenberg ein Stein vom Herzen gefallen sein. Endlich hatte man den ersten Dreier der Saison eingetütet. Damit lässt es sich leichter nach Bad Soden reisen, zu einem der großen Favoriten auf den Aufstieg. "Die Rollen sind klar verteilt, sie sind der klare Favorit in dieser Partie. Die Tabelle sagt alles", ist auch Johannesbergs Zeljko Karamatic realistisch.

Die SG Bad Soden hatte am Wochenende mit dem FC Körle kurzen Prozess gemacht, haderte lediglich mit der Chancenverwertung. Die verpassten Tore wollen sie nun im Derby gegen Johannesberg nachholen. "Wir müssen mannschaftlich geschlossen und sehr aggressiv auftreten, wenn wir dort was mitnehmen wollen", glaubt Karamatic. Dafür stehen ihm wieder mehr personelle Optionen zur Verfügung. Niklas Zeller hat bereits gegen Gudenberg eine Halbzeit gespielt, genau wie Sorin Sergio Leucuta. Beide dürften wieder einen Schritt weiter sein.

Da man in Bad Soden mit einem erhöhten Zuschauerandrang im Derby rechnet, bittet der Verein Besucher Karten über den Online-Vorverkauf zu erwerben. Tickets gibt es unter www.sgbadsoden.de (fh/ha)+++

Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SV Weidenhausen SV Weidenhausen 12 19 23
2. Lichtenauer FV Lichtenauer FV 10 13 22
3. SG Bad Soden SG Bad Soden 9 17 21
4. CSC 03 Kassel CSC 03 Kassel 12 8 21
5. Barockstadt Fulda-Lehnerz II Barockstadt Fulda-Lehnerz II 11 7 20
6. SSV Sand SSV Sand 9 8 19
7. SG Johannesberg SG Johannesberg 12 4 19
8. OSC Vellmar OSC Vellmar 11 12 18
9. SC Willingen SC Willingen 10 6 18
10. FSV Dörnberg FSV Dörnberg 11 2 17
11. FC Eichenzell FC Eichenzell 11 2 12
12. FSG Gudensberg FSG Gudensberg 10 -1 12
13. SG Ehrenberg SG Ehrenberg 10 -11 10
14. FSV Thalau FSV Thalau 10 -12 10
15. SG Hombressen/Udenhausen SG Hombressen/Udenhausen 11 -16 8
16. SV Türkgücü KS SV Türkgücü KS 11 -19 8
17. TSG Sandershausen TSG Sandershausen 9 -11 7
18. FC Körle FC Körle 11 -28 4

Ergebnisse

SG Hombressen/UdenhausenSG Hombressen/UdenhausenAbs.SSV SandSSV Sand
Zum Spielplan

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön