Ahmed Kamran Tariq muss unters Messer. Archivfoto: Carina Jirsch

15.10.2020 - REGION

Vorschau zur Fußball-Hessenliga

Sechs-Punkte-Spiel für Neuhof - Fliedens schmerzlicher Ausfall

Während die Fußball-Hessenligisten SV Flieden (Samstag beim 1. Hanauer FC) und der SV Steinbach (Samstag beim 1. FC Erlensee) auf ihre Erfolgserlebnisse vom letzten Wochenende ein weiteres folgen lassen wollen, will der SV Neuhof zuhause gegen den SC Griesheim (Sonntag) die Sieglos-Serie von drei Spielen beenden.

1. Hanauer FC - SV Flieden (Samstag, 15 Uhr)

"Bei uns ist es 50:50", sagt Trainer Zlatko Radic in der Vorschau auf die Partie in Hanau. Damit meint er weniger die Siegchancen seiner Mannschaft, als die Personalsituation. So kehrte Fabian Schaub gegen Erlensee in den Kader zurück und könnte gegen Hanau erstmals wieder auflaufen, dafür muss Flieden aber auf Ahmed Kamran Tariq verzichten, der am Außenmeniskus operiert wird.

Im Duell der Tabellennachbarn strebt der SV Flieden nach dem nächsten Erfolg, der sie in die Top Fünf hieven könnte. "Im Fußball will man immer mehr. Jeder Punkt könnte für uns am Ende wertvoll sein", so Radic. Der Fliedener Trainer erwartet, dass seiner Mannschaft das Hanauer Spiel dabei entgegenkommt: "Es liegt uns sehr, wenn der Gegner Ballbesitz hat."


1. FC Erlensee - SV Steinbach (Samstag, 17 Uhr)

Gewinnt der SV Steinbach die Partie in Erlensee, hätten sie nach zehn Spieltagen genauso viele Punkte wie nach den 21 Spielen der vergangenen Saison. Erlensee schien nach Erfolgen gegen Griesheim und Neuhof auf dem Weg, sich in der Liga zu akklimatisieren, die 0:3-Niederlage beim SV Flieden warf den Aufsteiger dabei aber wieder weit zurück. "Trotzdem ist alles drin. Zuhause wollen sie natürlich auch gewinnen", sagt SVS-Trainer Petr Paliatka.

Rückblickend ist er mit der defensiven Herangehensweise seiner Mannschaft gegen Ginsheim nicht mehr so unzufrieden, wie noch am Sonntag: "Aufgrund der Führung und dass die Kräfte nachgelassen haben, ist es vielleicht doch besser gewesen." Neben dem Verzicht auf Lukas Gemming kann Paliatka auf dem Kunstrasen in Erlensee wohl wieder auf Alin Neacsu und Lukas Hildenbrand bauen.

SV Neuhof - SC Viktoria Griesheim (Sonntag, 15 Uhr) 


Sportlich hat der SV Neuhof in den letzten drei Spielen einiges an Federn lassen müssen. Lediglich vergangene Woche gegen Zeilsheim gab es einen Punkt. Deshalb bezeichnet Neuhofs sportlicher Leiter Avdo Cosic die Partie gegen den Tabellen-16. Griesheim auch als Sechs-Punkte-Spiel: "Das sind die Mannschaften, die wir schlagen müssen, wenn wir auch nächstes Jahr in der Hessenliga spielen wollen." 

Cosic erwartet einen Gegner, der sich hinten reinstellen und dem SVN das Spiel überlassen wird. Für die Kalikicker eine eher ungewohnte Situation, sind doch meist sie es, die sich aufs Kontern verlagern. Den Verantwortlichen dürfte aber der Auftritt in Zeilsheim Mut machen. Dort dominierte die Mannschaft von Alexander Bär über weite Strecken des Spiels das Geschehen, was fehlten waren lediglich die Tore. "Die Mannschaft entwickelt sich von Spiel zu Spiel weiter. Man sieht immer mehr die Fortschritte, sie nimmt die Liga auf jeden Fall an", so Cosic. (fh/tw) +++

Ligen

Tabelle:

Pl. Mannschaft Sp. Diff. Pkt.
1. SG Barockstadt Fulda-Lehnerz SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 12 25 33
2. SC Hessen Dreieich SC Hessen Dreieich 12 26 31
3. RW Walldorf RW Walldorf 11 15 23
4. Türk Gücü Friedberg Türk Gücü Friedberg 11 15 22
5. 1. Hanauer FC 1. Hanauer FC 10 12 20
6. SV Rot-Weiss Hadamar SV Rot-Weiss Hadamar 12 0 19
7. SC  Waldgirmes SC Waldgirmes 12 3 18
8. SV Buchonia Flieden SV Buchonia Flieden 12 3 18
9. SV Steinbach SV Steinbach 11 0 15
10. FSV Fernwald FSV Fernwald 10 -1 15
11. FV Bad Vilbel FV Bad Vilbel 12 -2 13
12. SV Neuhof SV Neuhof 12 -13 13
13. TUS Dietkirchen TUS Dietkirchen 12 -18 13
14. SV Zeilsheim SV Zeilsheim 11 0 12
15. SC Vikt. Griesheim SC Vikt. Griesheim 12 -4 10
16. KSV Baunatal KSV Baunatal 10 -6 10
17. Hünfelder SV Hünfelder SV 12 -15 9
18. FC Eddersheim FC Eddersheim 10 -8 8
19. VFB Ginsheim VFB Ginsheim 11 -9 8
20. 1. FC 1906 Erlensee 1. FC 1906 Erlensee 11 -23 7

Ergebnisse

SV Rot-Weiss HadamarSV Rot-Weiss Hadamar 2:0 FC EddersheimFC Eddersheim
SV NeuhofSV Neuhof 0:4 1. Hanauer FC1. Hanauer FC
SV ZeilsheimSV Zeilsheim 1:3 SC Hessen DreieichSC Hessen Dreieich
SC Vikt. GriesheimSC Vikt. Griesheim 1:1 SV SteinbachSV Steinbach
FSV FernwaldFSV Fernwald 5:2 SC  WaldgirmesSC Waldgirmes
Türk Gücü FriedbergTürk Gücü Friedberg 6:0 TUS DietkirchenTUS Dietkirchen
SG Barockstadt Fulda-LehnerzSG Barockstadt Fulda-Lehnerz 3:0 SV Buchonia FliedenSV Buchonia Flieden
RW WalldorfRW Walldorf 4:2 VFB GinsheimVFB Ginsheim
FV Bad VilbelFV Bad Vilbel 2:0 1. FC 1906 Erlensee1. FC 1906 Erlensee
SV Rot-Weiss HadamarSV Rot-Weiss Hadamar 0:1 Türk Gücü FriedbergTürk Gücü Friedberg
SC Hessen DreieichSC Hessen Dreieich 2:0 1. FC 1906 Erlensee1. FC 1906 Erlensee
SC WaldgirmesSC  Waldgirmes 3:0 TUS DietkirchenTUS Dietkirchen
SV Buchonia FliedenSV Buchonia Flieden 3:0 Hünfelder SVHünfelder SV
SC Vikt. GriesheimSC Vikt. Griesheim 0:0 FV Bad VilbelFV Bad Vilbel
SG Barockstadt Fulda-LehnerzSG Barockstadt Fulda-Lehnerz 4:0 SV NeuhofSV Neuhof
Zum Spielplan

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön