Neu in den hessischen Landeskader wurden berufen (v.l.) : Lara Schäfer, Chloé Coester, Rabea Hohmann und Fabian Hohmann. Foto: Verein

06.01.2021 - NEUHOF

Möglichkeiten zum Training

Vier Neuhof-Judoka in den Landeskader berufen

Grund zur Freude hatten zum Jahresabschluß die Judoka und Trainer vom Kodokanteam Neuhof. Die Jugendleitung und Landestrainer des Hessischen Judo-Verbandes hatten im Zuge der Neuordung für das Jahr 2021 auch vier Athleten vom Kodokanteam Neuhof berücksichtigt.

Aufgrund der guten Leistungen der Jahre 2019 und 2020 wurden Fabian Hohmann in den U15-Kader und Chloé Coester, Rabea Hohmann sowie Lara Schäfer in den Landeskader der U18 berufen. Athleten der Bundes- und Landeskader haben trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie die Möglichkeit, in den zuständigen Landesstützpunkten unter Berücksichtigung der geltenden Hygienebestimmungen zu trainieren. (pm) +++

Meistgelesene Sportnachrichten

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön