Der Belag des Volleyballfelds wurde beschädigt. Foto: Stadt Hünfeld

27.07.2021 - HÜNFELD

Kunststoffbelag entwendet

Stadt setzt Belohnung aus: Hochwertiger Volleyballfeld erneut beschädigt

Unbekannte haben am Wochenende im Zeitraum von Freitag, 23., bis Sonntag, 25. Juli, erneut erheblichen Sachschaden an dem Belag der Volleyballanlage in der Freizeitanlage Am Tiergarten in Hünfeld angerichtet. Wie die Stadtverwaltung Hünfeld mitteilt, wurde der Gummibelag mit roher Gewalt aufgerissen und eine Teilfläche entwendet.

Bereits im Juni vergangenen Jahres hatten Unbekannte die Fläche beschädigt und damals einen Gesamtschaden von rund 4.500 Euro angerichtet. Die Stadt Hünfeld hat Strafanzeige bei der Polizeistation Hünfeld erstattet und eine Belohnung in Höhe von 250 Euro ausgesetzt für Hinweise, die zur Ermittlung der Täter führen. Die Hinweise werden selbstverständlich auch vertraulich behandelt. Bürger, die Beobachtungen in diesem Zeitraum gemacht haben, können sich mit der Stadtverwaltung Hünfeld, Telefon 06652 180-146, oder der Polizeistation Hünfeld, Telefon 06652 96580, in Verbindung setzen. (pm) +++

Über Osthessen News

Kontakt
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Mediadaten

Werbung
IVW Daten


Service

Blitzer / Verkehrsmeldungen Stellenangebote
Gastro
Mittagstisch
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön