Termine Osthessen

OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

18Okt


Hünfeld
Geschäftsstelle des Kreisbauernverbands Fulda-Hünfeld e.V. Bürgersprechstunde: Bodenschutz & Landwirtschaft beim Stromnetzausbau
Der Landkreis Fulda ist von der Planung zweier Hochspannungs-Gleichstromleitungen betroffen, die zusammen den so genannten „SuedLink“ bilden. Durch die vorgesehene Erdverkabelung dieses Projekts, treten zahlreiche neue Fragen auf, zum Beispiel zu den Auswirkungen auf den Boden oder die nachfolgende landwirtschaftliche Nutzung.

Pia Beug und Tim Sommers vom Bürgerdialog Stromnetz beantworten am 18. Oktober in Hünfeld, die Fragen aller Interessierten zum Thema und geben Hinweise zu weitergehenden Informationsangeboten und Ansprechpartnern.

Anmeldung · Kontakt
Um besser planen zu können, wird um Voranmeldung unter sommers@buergerdialog-stromnetz.de oder 0661 901 66 766 gebeten. Kurzentschlossene sind selbstverständlich auch ohne vorherige Anmeldung herzlich willkommen. Für Rückfragen steht Ihnen Herr Sommers gern zur Verfügung.
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Geschäftsstelle des Kreisbauernverbands Fulda-Hünfeld e.V.

Uhrzeit: 13:00
Preis: frei

Wann: Mittwoch, den 18. Oktober 2017 · 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr
Wo: Kreisbauernverband Fulda-Hünfeld e.V., Geschäftsstelle Hünfeld, Konrad-Adenauer-Platz 3, 36088 Hünfeld

Was ist der Bürgerdialog Stromnetz?
Der Bürgerdialog Stromnetz ist eine Initiative für den offenen und transparenten Austausch zwischen allen Beteiligten rund um den Ausbau des Stromnetzes in Deutschland. Dazu stellt der Bürgerdialog Stromnetz grundlegende Informationen bereit und beantwortet Fragen zum Netzausbau. Darüber hinaus zeigt er Bürgerinnen und Bürgern, welche Beteiligungsmöglichkeiten es in den unterschiedlichen Planungs- und Genehmigungsverfahren gibt. Mit bundesweit zehn Bürgerbüros, einem mobilen Bürgerbüro sowie verschiedenen Veranstaltungsformaten nimmt der Bürgerdialog Stromnetz die Diskussionen in den Regionen auf. Ergänzt werden diese Angebote vor Ort durch die Webseite www.buergerdialog-stromnetz.de, verschiedene Online-Dialog-Formate, ein zentrales Bürgertelefon und den Twitter-Kanal @stromnetzdialog. Gefördert wird der Bürgerdialog Stromnetz vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie.

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön