OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

08Mai


Geisa
Gedenkstätte Point Alpha - Haus auf der Grenze Die "Hessians"; im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - junge Männer aus der Rhön im Dienst des englischen Königs
1775 bis 1783 kämpften die 13 amerikanischen Kolonien gegen die britische Kolonialmacht und für ihre Unabhängigkeit. Auf Seiten der Briten kämpften auch etwa 12.000 Soldaten aus der Landgrafschaft Hessen-Kassel, die vom damaligen Landgraf Friedrich II. an die britische Krone vermietet wurden. Während die „ Hessians“ in der Gründungsgeschichte der Vereinigten Staaten eine prominente Rolle einnehmen, findet diese Episode in der deutschen Erinnerungslandschaft wenig Beachtung. Oftmals handelte es sich um zwangsrekrutierte junge Männer aus den Dörfern und Städten der ehemaligen Landgrafschaft, die weite Teile des heutigen Nord- und Osthessens umspannte. Dabei fanden nicht wenige der verschickten Soldaten nach dem Krieg ihr persönliches Glück in der „neuen Welt“.
Im Zuge der Abendveranstaltung soll die Rolle der „Hessians“ regional- und militärgeschichtlich beleuchtet und zudem ihr Einfluss auf das amerikanische Deutschlandbild diskutiert werden.

Der Eintritt ist frei!
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Gedenkstätte Point Alpha - Haus auf der Grenze

Uhrzeit: 18:30
Preis: Eintritt frei

Gedenkstätte Point Alpha
Platz der Deutschen Einheit 1
36419 Geisa

Tel. 06651-919030
Mail: [email protected]
www.pointalpha.com

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön