OSTHESSEN | NEWS Termine
Termin liegt in der Vergangenheit.

Aktuelle Termine & Events finden Sie hier.

10Mär


Ulrichstein
Museum im Vorwerk Konzert Harfe und Geschichten
Harfenklänge und Stickkunst zum Weltfrauentag
Zum Weltfrauentag hat das“ Museum im Vorwerk“ in Ulrichstein dieses Jahr ein besonderes Highlight nicht nur für seine weiblichen Gäste. Das Museumsteam verlängert diesen Tag zur „Weltfrauenwoche „.
Vom 3.3.2018 bis zum 11.3.2018 dreht sich bei uns alles rund um die Frau „ Im Gestern und im Heute“.
In Dieser Woche, stellen wir den „Frauen Weltteppich“ aus. Zum Start, am 3.3 und 4.3. laden wir alle Frauen der Region ein, „Teil des Ganzen“ zu werden und am „Frauen Weltteppich“ in einem Workshop mitzuarbeiten.
„Sticken können“ ist dabei zweitrangig, im Vordergrund stehen das kreative Miteinander sowie die Freude daran, eine schöne Tradition weiter zu führen.
Natürlich halten wir auch Kaffee und Kuchen zur Stärkung an beiden Tagen in der Zeit von 13 bis 17 Uhr bereit.
der Unkostenbeitrag für den Workshop beträgt 2,50 Euro.
Der Teppich entstand 2001 aus einer Idee. Bei einem Hobbytreffen erzählte eine Dame, sie sticke die Motive des berühmten „ Teppich von Bayeux „ nach. Dies brachte die Initiatorinnen darauf, dass so etwas ja ein tolles Gemeinschaftsprojekt werden könnte. Der „ Teppich von Bayeux“ zeigt Kriegszüge und männliche Heldentaten, die meist aus Gewalttaten bestanden, alle fragten sich wo bleiben da die Frauen?
„Das neue Projekt sollte uns selber darstellen“ erklärt Jutta Richter, eine der drei Damen „erster Stunde“ und unsere Vorfahrinnen, die Jahrtausende immer das gleiche taten:die Menschheit gebären und erhalten.
Wie dieses spannende Projekt sich über viele Jahre entwickelte und das Ergebnis kann in der Ausstellung erkundet werden, täglich zu unseren Öffnungszeiten Do Fr und Sa 13-17 Uhr So 10-17 Uhr Eintritt 2,50 Euro.
Am 10.3.2018 um 17 Uhr lädt dann das Museum im Vorwerk zum Konzert der Gruppe „Florifera“ „ Bezaubernde Klänge zum Frühlingsanfang „ Harfenspiel, Perkussion und Geschichten vorgetragen von Sabine Stutz und Jutta Richter.
Eine Traumreise für die ganze Familie. Erleben Sie die grünen Hügel Irlands, die Bretagne und die weite Steppe der amerikanischen Ureinwohner auf den Wellen der Musik im einzigartigen Ambiente der alten Zehntscheune aus Renaissancezeiten. Eintritt 9,00 Einlass 16:30, gerne Voranmeldung unter 06645/8936.
Weitere Informationen
Veranstaltungsort: Museum im Vorwerk

Uhrzeit: 17:00
Preis: 9,00

Einlass 16:30 Konzert 17 Uhr Bitte um Voranmeldung 06645/8936

Über Osthessen News

Kontakt
Mediadaten
Werbung
Impressum

Apps

Osthessen News IOS
Osthessen News Android
Osthessen Blitzer IOS
Osthessen Blitzer Android

Service

Stellenangebote
Veranstaltungskalender
Wetter Vorhersage
Biergärten
Freizeit Tipps
Mittagstisch
Beilagen
Benzinpreis Vergleich

Social Media

Facebook
Twitter
Instagram

Nachrichten aus

Fulda
Hersfeld Rotenburg
Main Kinzig
Vogelsberg
Rhön